Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Mansfelder Land > Projekt für frühzeitige Berufsorientierung ausgezeichnet >
Jacqueline Dallmann Jacqueline Dallmann
aktualisiert am 22.11.2019 um 13:03:18

Projekt für frühzeitige Berufsorientierung ausgezeichnet

Die AG Floristik gehört auch zum BEFOR - Projekt. Die AG Floristik gehört auch zum BEFOR - Projekt.
Foto: Jacqueline Dallmann
In der vergangenen Woche ist zum siebten Mal der Demografiepreis des Landes Sachsen-Anhalt verliehen worden. Das LEADER/ CLLD-Projekt „BEFOR- Berufliche Frühorientierung in Mansfeld-Südharz“ der BTH GmbH in Eisleben erhielt den Sonderpreis „Zukunft“ der Investitionsbank Sachsen-Anhalt.

Neben den ausgeschriebenen drei Kategorien:
1. Bewegen – Perspektiven für Familien und Kinder 
2. Gestalten – Fachkräfte binden, Nachwuchs fördern 3. Anpacken – Lebensfreude in Stadt & Land 
wurden die Sonderpreise „Zukunft“ und „Gesundheit“ überreicht. Nach Angaben des Ministeriums für Landesentwicklung und Verkehr haben sich in diesem Jahr 194 Projekte am Wettbewerb beteiligt.

„Wir freuen uns sehr, dass ein mit Mitteln des Europäischen Sozialfonds unterstütztes LEADER/CLLD-Projekt aus Mansfeld-Südharz ausgezeichnet wurde. Das ist umso erfreulicher, da die Lokale Aktionsgruppe „Mansfeld-Südharz“ (LAG MS) in der aktuellen EU-Förderperiode erstmals auch über ein eigenes Budget des ESF verfügt.“ sagte LEADER-Manager Michael Schumann, der als Vertreter der LAG an der Preisverleihung teilnahm.

BTH-Geschäftsführer Lutz Wetzel betonte, dass mit diesem Projekt bereits in der Grund- bzw. der Sekundarschule begonnen wird, die Kenntnisse und Fertigkeiten der Kinder altersgerecht zu fördern. Dazu können z.B. verschiedene Arbeitsgemeinschaften in den Räumlichkeiten der BTH GmbH von den Kindern besucht werden. Wer seine Interessen und Fähigkeiten frühzeitig erkennt, der verfolgt später seine beruflichen Ziele konsequenter. Ziel ist es, die Ausbildungs-Abbrecherquote im Landkreis zu senken, denn diese ist nach wie vor überproportional hoch, ergänzt der Geschäftsführer.

In dem Projekt können Schüler der 1. bis 6. Klassen mit praxisnahen Aufgaben in verschiedene Arbeitsbereiche hinein schnuppern. Die kindliche Neugierde soll gefördert, handwerkliches Geschick und Kreativität gestestet werden. In den Arbeitsgemeinschaften „Floristik/Gärtnerei“, „IT“, „Küche/Restaurant“, „Programmierung/Elektro“ oder „Holz“ lernen sie auf altersgerechte Weise kennen, was ein Tischler, ein Elektroniker, ein Koch ... auf Arbeit macht.
Die AGs finden in Kleingruppen mit durchschnittlichen sieben Kindern statt. Sie werden ein Mal wöchentlich durchgeführt und dauern etwa 90 Minuten. 
 

 

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Ein Korb voller Kuscheltiere für kleine Patienten Ein Korb voller Kuscheltiere für kleine Patienten Eine Selbsthilfegruppe der Helios Klinik Hettstedt häkelt und strickt für Kinder auf der HNO-Station. Um für strahlende Augen bei den...
Anzeige
Sag Ja!
Kinderschutzbund sagt DANKE für die Unterstützung Kinderschutzbund sagt DANKE für die Unterstützung Ohne Unterstützung von Sponsoren wäre die Arbeit des DKSB so nicht möglich. ...
Anzeige
Drei Unternehmen in MSH für Arbeit mit Azubis ausgezeichnet Drei Unternehmen in MSH für Arbeit mit Azubis ausgezeichnet Die Industrie- und Handelskammer Halle-Dessau (IHK) vergab das Gütesiegel „Top-Ausbildungsbetrieb“ in diesem Jahr an 20 Unternehmen im...
Anzeige
Unser Land