Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Mansfelder Land > Plötzlicher Herztod - Vortrag an der Helios Klinik Hettstedt >
Jacqueline Dallmann Jacqueline Dallmann
aktualisiert am 25.11.2019 um 09:29:25

Plötzlicher Herztod - Vortrag an der Helios Klinik Hettstedt


Foto: Helios Klinik Hettstedt
Plötzlicher Herztod - Wie kann ich mich schützen? Vortrag in Hettstedt.
Hettstedt (red). Auch in diesem Jahr führt die Helios Klinik Hettstedt anlässlich der Herzwochen der Deutschen Herzstiftung am 28. November eine Informationsveranstaltung für Patienten und Interessierte durch. „Plötzlicher Herztod - Wie kann ich mich schützen?“ lautet das Thema. 

Wie kann ich mich vor einem plötzlichen Herztod schützen? Eine Frage, die Dr. med. Frank Schöning, Chefarzt der Inneren Medizin der Helios Klinik Hettstedt, immer wieder zu hören bekommt. „Ein Schwerpunkt liegt in der Erkennung und Behandlung der Ursachen, die zu einem plötzlichen Herztod führen können“, erklärt Dr. med. Frank Schöning. Auch Fragen rund um die Vorsorge wird Dr. med. Schöning in seinem Vortrag ausführlich beantworten. 

Im zweiten Teil der Veranstaltung wird Dr. med. René Pfeiffer, Chefarzt der Anästhesie/Intensivmedizin/Schmerztherapie der Helios Klinik Hettstedt, die Grundlagen der Wiederbelebung aufzeigen. Fachgerechte Übungen am Dummy wird der Spezialist danach mit den interessierten Gästen durchführen. 

Die Referenten stehen im Anschluss für Ihre Fragen zur Verfügung. Die Veranstaltung am Donnerstag, 28. November, 16 bis 18 Uhr, im Veranstaltungsraum der Helios Klinik Hettstedt ist kostenfrei. 
 

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Polizeibericht vom 7. Juli 2020 Polizeibericht vom 7. Juli 2020 Kelbra / Zubehör von Weidekoppel entwendet ...
Anzeige
Trauerportal
Startklar für die Erfrischung Startklar für die Erfrischung In der Kita „Kinderland am Friedrichsberg“ in Wimmelburg steht dem Badevergnügen an warmen Sommertagen nichts mehr im Weg. Der Pool ist...
Anzeige
Gut gegen Nordwind Gut gegen Nordwind Theater Eisleben lädt am 10. Juli 2020 zu szenischer Lesung ein ...
Anzeige
Sag Ja!