Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Mansfelder Land > Aktuelle Corona-Lage im Landkreis Mansfeld-Südharz >
Nadine Rößler Nadine Rößler
aktualisiert am 30.06.2020 um 15:42:12

Aktuelle Corona-Lage im Landkreis Mansfeld-Südharz


Foto: Photoguns Stock.Adobe.com
+++ Nach 17 Tagen ohne neue Infektion steigt Zahl der Coronavirus-Fälle im Landkreis wieder an +++

Nach 17 Tagen ohne Neuinfektion im Landkreis ist die Zahl der Fälle, bei denen Personen positiv auf das Coronavirus (COVID-19) getestet wurden, auf 55 gestiegen.
Die Ermittlung der Kontaktpersonen in dem neuen Fall läuft derzeit noch. Aktuell befinden sich noch drei Personen in behördlich angeordneter Quarantäne (Stand 15.00 Uhr). Hierzu zählen eine Kontaktperson zu einem Fall in Halle sowie zwei Reiserückkehrer.

Unterdessen ist das Ordnungsamt des Landkreises informiert worden, dass aktuell offenbar Betrüger im Landkreis unterwegs sind. Die bislang unbekannten Personen geben sich als Mitarbeiter des Ordnungsamtes oder der Polizei aus und kassieren vermeintliche Bußgelder, weil kein Mund-Nasen-Schutz getragen wird. Wie dem Ordnungsamt des Landkreises mitgeteilt wurde, sollen die mutmaßlichen Betrüger zuletzt in Sangerhausen (Kaufland) unterwegs gewesen sein. Betroffene Bürgerinnen und Bürger sollten sich umgehend bei der Polizei melden!
Der Landkreis weist darauf hin, dass sich die Mitarbeiter des Ordnungsamtes und auch Polizisten entsprechend ausweisen können. Zudem wird zu keinem Zeitpunkt durch die Mitarbeiter des Ordnungsamtes und die Polizei Bargeld kassiert! In entsprechenden Ordnungswidrigkeitsverfahren ergeht immer zuerst ein schriftlicher Bescheid.

Für Anfragen zur derzeitigen Situation steht Bürgerinnen und Bürgern des Landkreises das Bürgertelefon unter 03464 – 535 1960 zur Verfügung. Es ist montags bis donnerstags von 08.00 Uhr bis 15.00 Uhr und freitags von 08.00 Uhr bis 12.00 Uhr erreichbar.

Hinweise:

Die Fieberambulanz des Landkreises in Wolferode (Kunstbergstraße 8a) hat ab morgen, 01.07.2020, veränderte Öffnungszeiten. Die Fieberambulanz ist künftig montags bis freitags jeweils von 12.00 Uhr bis 14.00 Uhr geöffnet.
Es wird darauf hingewiesen, dass sich die Fieberambulanz nicht in den Räumen der dortigen Arztpraxis befindet, sondern in klar abgetrennten Räumlichkeiten. Die Patienten der Arztpraxis kommen zu keinem Zeitpunkt in Kontakt mit den Personen, die sich in der Fieberambulanz vorstellen.

Aufgrund der veränderten Öffnungszeiten der Fieberambulanz ändert sich auch die Erreichbarkeit der Fieberambulanz-Hotline. Diese ist künftig montags bis freitags von 09.00 Uhr bis 14.00 Uhr unter 03464 – 535 1961 erreichbar. Dies gilt ebenfalls ab morgen, 01.07.2020.

Gesundheitsfragen im Zusammenhang mit dem Coronavirus (COVID-19) richten Sie bitte an Ihren Hausarzt oder die Rufnummer 116 117. Der Notruf 112 ist ausschließlich in Notfällen zu nutzen!
Es wird darauf hingewiesen, dass über die Fieberambulanz-Hotline und das Bürgertelefon keine Testergebnisse kommuniziert werden. Für den Fall, dass eine Person positiv auf das Coronavirus (COVID-19) getestet wurde, erfolgt die Information an die betroffene Person ausschließlich über das Gesundheitsamt des Landkreises.

Alle aktuellen Informationen des Landkreises erhalten Bürgerinnen und Bürger auch über die Bürger Info & Warn App (BIWAPP) des Landkreises.

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Straßensperrungen im Landkreis Mansfeld-Südharz in der Zeit vom 06. bis 12. Juli 2020 Straßensperrungen im Landkreis Mansfeld-Südharz in der Zeit vom 06. bis 12. Juli 2020 Ort: Stadt Gerbstedt, Freie Straße, Zabenstedter Straße, L 151, L 158 ...
Anzeige
Unser Land
Tatverdächtiger nach Einbrüchen in Gerbstedt gefasst Tatverdächtiger nach Einbrüchen in Gerbstedt gefasst Polizeibericht vom 3. Juli 2020 ...
Anzeige
Kitazeit endet mit Zucktertütenfest Kitazeit endet mit Zucktertütenfest Ein Kitabschied ohne Zuckertütenfest ist undenkbar. In Eisleben ist es Tradition, dass die künftigen ABC-Schützen aus der Lutherstadt zum...
Anzeige
Sag Ja!