Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv E-Paper Archiv
MZ Immobilien

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Mansfelder Land > Wie geht es weiter mit dem Ratskeller in Hettstedt? >
Nadine Rößler Nadine Rößler
aktualisiert am 28.07.2020 um 14:44:14

Wie geht es weiter mit dem Ratskeller in Hettstedt?


Foto: Archiv
Außerordentliche Sitzung des Stadtrates zum Thema Sanierung im Ratskeller - CORONA reduziert die Platzmöglichkeiten für Besucher.

Der Ratskeller Hettstedt wird am Donnerstag, 30.07.2020, ab 17 Uhr Thema einer außerordentlichen Stadtratssitzung sein. Stadträte und Verwaltung der Kupferstadt werden über den aktuellen Sachstand und mögliche Maßnahmen zum Erhalt der Gaststätte diskutieren. Im öffentlichen Teil der Sitzung ist die Teilnahme von interessierten Bürgerinnen und Bürgern möglich.

Allerdings wird die Kapazität des Ratssaales, in welchem die Sitzung stattfindet, auch durch die Hygieneauflagen im Rahmen der Bekämpfung der COVID-19- Pandemie begrenzt. Die Stadtverwaltung möchte daher vorsorglich darauf hinweisen, dass wegen dem zu erwartenden Interesses eine größtmögliche Ausnutzung der Saalfläche vorgenommen wird. Dennoch muss im Fall der Überschreitung dieser Kapazität weiteren Bürgerinnen und Bürgern der Zutritt verwehrt werden, teilt die Stadt Hettstedt mit.

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
PR-Anzeigen unserer Kunden
Kostenlose Blinkis für mehr Sicherheit im Straßenverkehr in Sachsen-Anhalt Kostenlose Blinkis für mehr Sicherheit im Straßenverkehr in Sachsen-Anhalt Augenoptiker Fielmann startet erneut die Blinki-Verkehrssicherheitsaktion und schenkt Schulanfängerinnen und Schulanfängern...
Anzeige
Sag Ja!
Kätzchen in Walbeck ausgesetzt Kätzchen in Walbeck ausgesetzt Polizeibericht vom 5. August 2020 ...
Anzeige
Polizeibericht vom 4. August 2020 Polizeibericht vom 4. August 2020 Wickerode / Krähenfüße ausgelegt ...
Anzeige
Unser Land