Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv E-Paper Archiv
MZ Immobilien

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Mansfelder Land > Deutschland Tour 2021: Sangerhausen ist Startort der zweiten Etappe >
Jacqueline Dallmann Jacqueline Dallmann
aktualisiert am 04.08.2020 um 08:44:00

Deutschland Tour 2021: Sangerhausen ist Startort der zweiten Etappe

Sangerhausen von oben. In der Berg- und Rosenstadt wird 2021 die Deutschland Tour Station machen. Sangerhausen von oben. In der Berg- und Rosenstadt wird 2021 die Deutschland Tour Station machen.
Foto: Archiv
Die Etappenorte der Deutschland Tour 2021 sind komplett: Sangerhausen wird Startort der zweiten Etappe. Von der Berg- und Rosenstadt führt der Weg der Profis auf diesem Teilstück nach Ilmenau. Harz, Kyffhäuser, Thüringer Wald – Fans und Profis können sich auf einen spannenden zweiten Tag freuen.

Der Auftakt zwischen Harz und Kyffhäuser wird bei den klettererprobten Profis Vorfreude auf den Freitag der Deutschland Tour auslösen. Aber auch abseits der Berge des Südharz bietet Sangerhausen eine sehenswerte Kulisse. Mit ihrem geschichtsträchtigen Stadtkern, der historischen Bergbaulandschaft und der größten Rosensammlung der Welt wird die Stadt Sangerhausen der Rundfahrt ihren Stempel aufdrücken.

„Sangerhausen freut sich, Gastgeber der kommenden Deutschland Tour zu sein. Das wird im Sommer 2021 ein Höhepunkt für die Sangerhäuser und unsere Gäste, die unsere Region für ausgiebiges Radwandern schätzen. Wir werden die Profis bei uns in der Berg- und Rosenstadt mit enormer Fahrrad-Begeisterung begrüßen. Denn Sangerhausen ist seit über 100 Jahren Fahrradstadt“, sagt Sven Strauß, Oberbürgermeister der Stadt Sangerhausen.

Mit Stralsund, Schwerin, Sangerhausen, Ilmenau, Erlangen und Nürnberg sind die Etappenorte der Deutschland Tour 2021 vollständig. Dabei verbindet das Herzen Deutschlands in Sachsen-Anhalt und Thüringen zwei Premieren: Mecklenburg-Vorpommern und Bayern sind erstmals Gastgeber der neuen Deutschland Tour. Mit ihrer dritten Ausgabe seit der Neuauflage wird die Rundfahrt bereits 10 Bundesländer besucht haben. Auch im kommenden Jahr wird die Rundfahrt in der zweiten Augusthälfte über vier Etappen von Donnerstag bis Sonntag stattfinden. Das genaue Datum wird vom Welt-Radsportverband voraussichtlich im Herbst bekanntgegeben.

Dein Ride – Sangerhausen begrüßt vorab Fans und ehemalige Profis
Bereits in zwei Wochen haben Hobby-Radsportler die Chance, die Strecke der kommenden Deutschland Tour gemeinsam mit ehemaligen Profis abzufahren. Am 21. August stehen Jens Voigt, Fabian Wegmann und Johannes Fröhlinger mit den Fans am Start in Sangerhausen. Die ambitionierten Freizeitfahrer können die komplette Etappe nach Ilmenau fahren (178 Kilometer), inklusive Anstieg zum Kyffhäuser. Zum Reinschnuppern bietet sich eine Halbetappe an: morgens von Sangerhausen zur Mittagsrast nach Weimar (95 Kilometer) oder nachmittags von Weimar nach Ilmenau (83 Kilometer). Die Anmeldung für die stark limitierten Plätze ist unter DeinRide.deutschland-tour.com möglich.

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
100.000 Besucher im Rosarium in diesem Jahr - Jubiläumsbesucher mit Rosen überrascht 100.000 Besucher im Rosarium in diesem Jahr - Jubiläumsbesucher mit Rosen überrascht Nach 2016 hat das Europa-Rosarium wieder die 100.000 Besuchermarke erreicht.  ...
Anzeige
Sag Ja!
Flohmarkt an der Wassermühle in Röblingen Flohmarkt an der Wassermühle in Röblingen Am 19. und 20. September findet, jeweils von 11 bis 17 Uhr, in der Wassermühle in Röblingen, Bahnhofstraße 17, „Trödel in der...
Anzeige
Ehemaliges Freibad in Osterhausen ist jetzt ein Spielplatz Ehemaliges Freibad in Osterhausen ist jetzt ein Spielplatz Die  Renaturierungsarbeiten des ehemaligen Freibades in Osterhausen sind abgeschlossen. Das wurde vor am vergangenen Freitag mit einer...
Anzeige
Unser Land