Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Mansfelder Land > in eigener Sache > Tag der offenen Töpfereien >
Daniela Messerschmidt Daniela Messerschmidt
aktualisiert am 07.03.2014 um 17:05:44

Tag der offenen Töpfereien

Die Arbeit mit der Töpferscheibe - sieht einfacher aus, als es ist.		                                        Die Arbeit mit der Töpferscheibe - sieht einfacher aus, als es ist.
Foto: Daniela Messerschmidt
MSH (red). Am heutigen Sonntag haben Sie noch die Möglichkeit, einen Blick in eine Töpferei in Ihrer Nähe zu werfen. Noch bis 18 Uhr dauert der diesjährige bundesweite Tag der offenen Töpferei an. Aus dem Landkreis Mansfeld Südharz nehmen dieses Jahr folgende Töpfereien teil:
Töpferei Hartmut Ehrhardt in Klosterrode, Porzellanatelier Christian Franke in Morungen, Töpferei Krüger in Blankenheim/Obermühle, Keramikwerkstatt Silke Becker in Molmerswende sowie Keramikkeller Sylvia Richter-Rehberg in Eisleben. Dabei können die Besucher in Klosterrode z.B. Einblick in die Arbeit einer Töpferei erhalten und beim Drehen von Gefäßen an der Töpferscheibe über die Schulter sehen oder selbst ihr Können im Modellieren oder Drehen ausprobieren. An­­lässlich des Tages der offenen Töpfereien kann am heutigen Sonntag von 10 bis 16 Uhr das Museum im Klosterschloss in Klosterrode be­­sichtigt werden. Auf Wunsch finden 11, 13, 14 und 15 Uhr auch Führungen statt.
Weitere Infos unter www.tag-der-offenen-toepferei.de 

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Wonneproppen MSH: Einsendeschluss verschoben Wonneproppen MSH: Einsendeschluss verschoben Der Wochenspiegel Mansfeld-Südharz setzt den Einsendeschluss  der Fotoaktion „Wonneproppen 2019“ aus. Ursprünglich war der 15. April...
Anzeige
Sag Ja!
„Azubi gesucht“ wieder in den Schulen verteilt „Azubi gesucht“ wieder in den Schulen verteilt Ausbildungsstart 2020: Noch viele freie Ausbildungsplätze vorhanden. ...
Anzeige
Behördenführer 2020/21 ab sofort erhältlich Behördenführer 2020/21 ab sofort erhältlich Der Weg durch die Behörden kann manchmal schon verwirrend und lang sein. Wo melde ich mich um? Wo muss ich mein Auto anmelden? Wo melde ich mein Kind...
Anzeige
Trauerportal