Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Mansfelder Land > in eigener Sache > 1. Lichterfest in Helbra >
Daniela Messerschmidt Daniela Messerschmidt
aktualisiert am 24.11.2014 um 16:10:47

1. Lichterfest in Helbra

Feuerschalen (und Glühwein) werden für behagliche Wärme sorgen. Feuerschalen (und Glühwein) werden für behagliche Wärme sorgen.
Foto: daniela messerschmidt
Helbra (dM). Am 29. November, ab 16 Uhr, lädt der Reit- und Fahrvereins Weißes Tal Helbra u.U. herzlich zum 1. Lichterfest ein.
Das Gelände des Zucht- und Ausbildungsstalls der Familie Wyszkowski am Kahlberg wird dann im Glanze unzähliger Lich­­­­ter er­­strahlen. Denn Fa­­ckeln, Kerzen und Feuerschalen säumen die Wege. Es ist das erste Lichterfest seiner Art hier. „Der Verein organisiert jedes Jahr eine Weihnachtsfeier für die Lebenshilfe, in diesem Jahr möchten wir einfach alle eingeladen, einen gemütlichen Abend auf dem Hof zu erleben“, er­­zählt Gerd Wyszkowski. So werden beheizte, rustikal eingerichtete Zelte auf die Besucher warten. Bei weihnachtlicher Mu­­­­­­­­sik, Kaffee und Kuchen, Stockbrot, Kesselgulasch über dem offenen Feuer, Folienkartoffeln, Steaks und Rös­­tern wird keiner hung­­rig nach Hause ge­­hen. 17 Uhr startet das Programm der Vereinsmitglieder. Derzeit wird ein Kerzenritt und eine Führzügelschau ge­­probt. Übrigens, wer die eine oder an­­dere Außenlichterkette entbehren kann (manch einer  „rüstet“ ja um auf LED), kann diese gerne (auch leihweise) dem Verein zur Verfügung stellen. Jedes Lichtlein wird ge­­braucht, da­­mit alles hell erstrahlt.

 

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Wonneproppen MSH: Einsendeschluss verschoben Wonneproppen MSH: Einsendeschluss verschoben Der Wochenspiegel Mansfeld-Südharz setzt den Einsendeschluss  der Fotoaktion „Wonneproppen 2019“ aus. Ursprünglich war der 15. April...
Anzeige
Unser Land
„Azubi gesucht“ wieder in den Schulen verteilt „Azubi gesucht“ wieder in den Schulen verteilt Ausbildungsstart 2020: Noch viele freie Ausbildungsplätze vorhanden. ...
Anzeige
Behördenführer 2020/21 ab sofort erhältlich Behördenführer 2020/21 ab sofort erhältlich Der Weg durch die Behörden kann manchmal schon verwirrend und lang sein. Wo melde ich mich um? Wo muss ich mein Auto anmelden? Wo melde ich mein Kind...
Anzeige
Sag Ja!