Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv E-Paper Archiv
MZ Immobilien

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Mansfelder Land > Sport > KAV-Ringer: Feinschliff gibt´s in Zinnowitz >
Daniela Messerschmidt Daniela Messerschmidt
aktualisiert am 16.06.2014 um 16:10:00

KAV-Ringer: Feinschliff gibt´s in Zinnowitz


Foto: KAV
Eisleben (WS). Der KAV bestritt vergangenen Freitag und Samstag einen Vorbereitungslehrgang.
 Es wurden in der Glück-Auf-Halle drei in­­tensive Trainingseinheiten ab­­solviert. Freitagabend fand die erste technische Einheit im internen Kreis statt. Am Samstag wurden die öffentlichen Einheiten gemeinsam mit dem Regionalligateam des AC Germania Artern realisiert, was zur positiven Be­­reicherung der Trainingseinheiten ganz sicher beigetragen hat. Durch berufliche Ver­­pflichtungen und internationale WK-Einsätze und ein beginnendes Trainingslager in Polen konnten leider einige Sportler nicht am Lehrgang teilnehmen. Dennoch, Vorstand und Trainer waren mit den gezeigten Leistungen und dem Einsatz aller anwesenden Sportler an diesen beiden Tagen absolut zufrieden. Der KAV geht mit zwei Mannschaften in die neue Saison. Das Oberligateam bildet das Reservepool für die Bundesliga. Dadurch erhalten Sportschüler und Nach­wuchs­ath­le­ten zusätzlich Wettkampfeinsätze im Männerbereich. Jeder einzelne Athlet kann dadurch Erfahrungen sammeln und wird systematisch über die Mannschaftskämpfe an die sportliche Qualität und das Niveau der Bundesliga herangeführt. Auch 2014 will der KAV den Ringkampfsport in Sachsen-An­­halt und in der gesamten Re­­gion für alle Fans, Zu­­schauer und die Sponsoren qualitativ noch besser profilieren und attraktiven, hochklassigen Sport in den Heimkämpfen zeigen. So werden wieder fünf Doppelveranstaltungen in der Glück-Auf-Sporthalle stattfinden, welche di­­rekt vor den Heimkämpfen der 1. Bundesliga bereits ab 17 Uhr die Punktkämpfe in der Oberliga Nordost durchgeführt werden. Man erlebt an einem Kampf­abend 18 spannende Ringkämpfe. Am 20. September beginnt offiziell die neue BL- Saison mit einem Auswärtskampf des KAV in Luckenwalde, beim 1. LSC. Der KAV II in der Oberliga tritt im ersten Saisonkampf auswärts ge­­gen die WKG Mattenfüchse Saalekreis an. Vom 21. bis 24. August wird der gesamte Kader im Trainingslager in Zinnowitz den letzten Feinschliff bekommen.

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
TSV Kickers 66 Gonnatal gegen VfB 1906 Sangerhausen II am Freitag TSV Kickers 66 Gonnatal gegen VfB 1906 Sangerhausen II am Freitag Am nächsten Wochenende startet nicht nur die Verbandsliga Sachsen-Anhalt in die Saison 2020/ 2021, sondern auch die Landesklasse, Staffel 6, teilt der VfB...
Anzeige
Unser Land
Stolberger Schlosslauf 2021 wieder Stolberger Schlosslauf 2021 wieder Der 4. Stolberger Schloss-Lauf findet in diesem Jahr nicht statt. Neuer Termin steht bereits fest.  ...
Anzeige
Deutschland Tour 2021: Sangerhausen ist Startort der zweiten Etappe Deutschland Tour 2021: Sangerhausen ist Startort der zweiten Etappe Die Etappenorte der Deutschland Tour 2021 sind komplett: Sangerhausen wird Startort der zweiten Etappe. Von der Berg- und Rosenstadt führt der Weg der...
Anzeige
Unser Land