Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Mansfelder Land > Sport > Daumendrücken für die Lüttchendorfer Eintracht >
Jacqueline Dallmann Jacqueline Dallmann
aktualisiert am 28.10.2019 um 09:23:29

Daumendrücken für die Lüttchendorfer Eintracht

Am Donnerstag, 31. Oktober, um 13 Uhr trifft die Lüttchendorfer Eintracht in Schönebeck auf Union 1861 Schönebeck im Landespokal-Viertelfinale.

Der Landesligist SV Eintracht Lüttchendorf e.V. ist nach dem Erreichen des Viertelfinals die Überraschungsmannschaft im Landespokal Sachsen Anhalt. Mit dem FC Grün Weiß Piesteritz (Tabellenführer der Landessliga Süd), dem 1. FC Bitterfeld Wolfen (Verbandsliga) und dem Oberligaabsteiger SV Blau - Weiß Zorbau konnte die Eintracht gleich drei Hochkaräter bezwingen und steht nun in Schönebeck vor keiner unlösbaren Aufgabe. Sollte die Eintracht in Schönebeck wieder den Platz als Sieger verlassen, so winkt das Halbfinale. Dabei würden Gegner wie der HFC, 1.FC Magdeburg oder Germania Halberstadt warten.

Daran möchte man im Verein bei aller Euphorie allerdings noch nicht denken und konzentriert sich voll auf das Viertelfinale am Donnerstag in Schönebeck. In Lüttchendorf und Umgebung steigt die Spannung und Vorfreude auf dieses Event. So ist doch die Eintracht die noch einzige Mannschaft die das Land Mansfeld Südharz im Landespokal vertritt.

Viele Fans aus dem Landkreis werden die Mannschaft aus Lüttchendorf in Schönebeck unterstützen und mit einem Sonderbus oder mit dem Auto zum Pokalspiel reisen.

 

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Neujahrsschwimmen im Süßen See Neujahrsschwimmen im Süßen See Die Ortsgruppe Eisleben/Mansfelder Seekreis der Deutschen Lebensrettungsgesellschaft DLRG hat gestern wieder einmal zum Neujahrsschwimmen im Süßen...
Anzeige
Trauerportal
MSV Eisleben sicherte sich den Turniersieg MSV Eisleben sicherte sich den Turniersieg Zwischen den Jahren wurde in der Glück auf-Halle Fußball gespielt. ...
Anzeige
Neujahrslauf in Eisleben Neujahrslauf in Eisleben In Eisleben fängt auch 2020 wieder sportlich an. Der traditionelle Neujahrslauf des SSV Eisleben findet diesmal am Sonntag, 5. Januar, statt. 10 Uhr ist...
Anzeige
Sag Ja!