Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Merseburg > Ferien-Aktion in den Winterferien im „KinderDomusMerseburch“: Auf den Spuren der Ahnen >
Kerstin Eschke Kerstin Eschke
aktualisiert am 03.02.2020 um 17:34:00

Ferien-Aktion in den Winterferien im „KinderDomusMerseburch“: Auf den Spuren der Ahnen

Die Aufschwörtafeln dienen als Vorbild für die selbst gebastelten Familienstammbäume. Die Aufschwörtafeln dienen als Vorbild für die selbst gebastelten Familienstammbäume.
Foto: Vereinigte Domstifter/F. Matte
Kinder erkunden in den Ferien den eigenen Familienstammbaum.

Merseburg (red). In den Winterferien lädt der „KinderDomusMerseburch“ wieder alle Ferienkinder im Alter zwischen fünf und 14 Jahren ein, ihrer Kreativität freien Lauf zu lassen und dabei viele spannende Hintergründe zum Merseburger Dom zu erfahren. 

Am Mittwoch, dem 12. Februar, findet die Ferien-Aktion „Wurzel sucht Krone. Den Ahnen auf der Spur“ statt. Die Kinder erkunden dabei den eigenen Familienstammbaum. Dies hat im Merseburger Dom Tradition.
Seit der Reformation war es üblich, dass Bewerber um eine Domherrenstelle ihre vornehme Herkunft über vier Generationen nachweisen konnten. 

Im Dom finden sich deshalb farbenprächtige, so genannte Aufschwörtafeln aus dem 18. Jahrhundert, die die Ferienkinder erforschen können, um im Anschluss einen eigenen Familienstammbaum zu gestalten.

Treffpunkt ist 10 Uhr an der Merseburger Domkasse. Die Aktion dauert zwei Stunden und kostet 5 Euro Teilnahmegebühr pro Person. Eine Anmeldung ist erforderlich beim Besucherservice Merseburger Dom, Domplatz 7, Telefon (03 46 1) 21 00 45 oder per E-Mail an fuehrung@merseburger-dom.de. 

Die Plätze bei der Ferien-Aktion sind in erster Linie den Ferienkindern vorbehalten. Für Begleitpersonen (jeweils eine pro Kind) wird die Teilnahme an einer öffentlichen Dom-Führung oder die Ausleihe eines Audioguides während der Projektzeit angeboten (gegen Gebühr).

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Ausstellung über Wohnungsbau in der DDR im Landesarchiv verlängert Ausstellung über Wohnungsbau in der DDR im Landesarchiv  verlängert Aufgrund des fortwährenden Interesses an der Ausstellung in der Abteilung Merseburg des Landesarchives Sachsen-Anhalt mit Fotografien von Erika Mielisch...
Anzeige
Trauerportal
Podcast: Karneval in Sachsen-Anhalt - Staffel 2, Episode 6 - Festumzüge und Sessionsabschluss Podcast: Karneval in Sachsen-Anhalt - Staffel 2, Episode 6 - Festumzüge und Sessionsabschluss In sechs Folgen dreht sich im Sachsen-Anhalt Podcast alles um das närrische Treiben im Land. ...
Anzeige
Video: Sicheres Haus und ein Lama als Rasenmäher - Messe Haus, Garten, Freizeit Video: Sicheres Haus und ein Lama als Rasenmäher - Messe Haus, Garten, Freizeit Die Messe Haus - Garten -Freizeit in den Hallen der Leipziger Messe lädt im Verbund mit der mitteldeutschen handwerksmesse vom 15. bis 23. Februar 2020 zum...
Anzeige
Trauerportal