Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Merseburg > Landrat: „Bitte seien Sie einsichtig - in ihrem eigenen Interesse!“ >
Ralf Penske Ralf Penske
aktualisiert am 27.03.2020 um 11:20:21

Landrat: „Bitte seien Sie einsichtig - in ihrem eigenen Interesse!“

Saalekreis-Landrat Hartmut Handschak Saalekreis-Landrat Hartmut Handschak
Foto: Ralf Penske
Nur dringende Angelegenheiten erledigen!

Merseburg (red). Im Saalekreis gibt es bisher 41 bestätigte positive Fälle. Die Kontaktpersonen wurden ermittelt und erhielten vom Gesundheitsamt eine Anordnung zur häuslichen Quarantäne. Insgesamt sind im Gesundheitsamt bisher 1.147 Kontaktpersonen und Verdachtsfälle registriert. Bei 196 Personen wurde die häusliche Quarantäne angeordnet und weitere 210 Personen befinden sich in Betreuung des Gesundheitsamtes. (Stand: 25. März, 16 Uhr)
Hotline des
Gesundheitsamtes:
Die Erreichbarkeit der Hotline des Gesundheitsamtes für Fragen zum Thema Coronavirus  wurde ausgeweitet und ist nun erreichbar von Montag bis Freitag, 8 bis 18 Uhr, und zusätzlich Samstag und Sonntag zwischen 10 und 14 Uhr, unter Tel. 03461/40 27 27.
 Landrat  mahnt, Beschränkungen
 einzuhalten
Landrat Hartmut Handschak hat am Sonntag  über die Warn-App NINA folgende Meldung verbreiten lassen:
„Der Landrat des Saalekreises empfiehlt allen Einwohnerinnen und Einwohnern  dringend folgendes:
Bitte verlassen Sie das Haus bzw. Ihr selbstgenutztes Grundstück nur für dringende Angelegenheiten. Bitte halten Sie sich im Freien möglichst nur allein oder zu zweit oder mit Angehörigen aus demselben Haushalt auf!
 Beschränken Sie das Verlassen des Hauses/Grundstücks möglichst auf folgende dringende Angelegenheiten:
 - zum Pendeln zwischen Wohnsitz und Arbeitsstelle;
- zur Ausübung einer notwendigen und nicht aufschiebbaren beruflichen Tätigkeit, die auch nicht in Form von Heimarbeit ausgeübt werden kann;
- zum Durchführen von Einkäufen des Grundbedarfs;
- aus gesundheitlichen Gründen;
- aus familiären Gründen zur Unterstützung hilfsbedürftiger Familienmitglieder oder zur Unterstützung bei der Kinderbetreuung innerhalb der Familie;
- für kurzzeitige, individuelle sportliche Aktivitäten oder Spaziergänge oder zum Ausgang mit Tieren.

 Bitte seien Sie einsichtig und halten Sie sich - in Ihrem eigenen Interesse - an diese Hinweise. Bitte bleiben Sie gesund!“
Fieberambulanz 
in Merseburg
Seit Mittwoch, 25. März, gibt es eine Fieberambulanz für die Bewohner der Stadt Merseburg. Die Terminvergabe erfolgt ausschließlich über eine dafür eingerichtete Hotline des Gesundheitsamtes des Landkreises. Den genauen Ort der Abstrichstelle erfahren die Anrufer an der Hotline. 
Termine können ausschließlich bei Symptomen wie Husten, Fieber bzw. Schnupfen und berechtigtem Verdacht auf eine Covid-19-Infektion täglich zwischen 8 und 11 Uhr unter der Telefonnummer 03461/40 29 29 vereinbart werden.

Alle aktuellen Informationen und Entwicklungen können auf www.saalekreis.de eingesehen werden.
Weitere Informationen auch  unter www.rki.de, 
www.bzga. de und 
www.verbraucherschutz.sachsen-anhalt.de.
Info-Telefone für
 Verbraucherschutz
Das Landesamt für Verbraucherschutz erreichen Bürgerinnen und Bürger: 
Montag bis Sonntag von 8 bis 20 Uhr unter 0391/25 64 222.

Arbeitgeber und Beschäftigte (zu Arbeitsschutz, Verbraucherschutz, Medizinproduktrecht):
Montag bis Freitag 8 bis 20 Uhr unter 0340/65 01 222.
(Stand 22. März 2020)

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Verlosung: Jumanji - The next level Verlosung: Jumanji - The next level Die Gang ist wieder da in JUMANJI: THE NEXT LEVEL, aber das Spiel hat sich verändert. Als sie nach Jumanji zurückkehren, um einen aus ihrer Gruppe zu...
Anzeige
Saalekids
Die Merseburger Kloster-Bienen | Pollensammler Die Merseburger Kloster-Bienen | Pollensammler Die Peterskirche in der Merseburger Altenburg wird zum ersten MaI in einer Urkunde aus dem Jahre 1012 erwähnt und blickt auf eine wechselvolle Geschichte...
Anzeige
Neustart für Wonneproppen-Aktion Neustart für Wonneproppen-Aktion Ab März führte die Coronakrise  zu massiven Einschränkungen des öffentlichen Lebens. Auch unsere Fotoaktion Wonneproppen des Jahres...
Anzeige
Trauerportal