Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv E-Paper Archiv
MZ Immobilien

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Merseburg > Die zweite Chance auf einen Schulabschluss >
Kerstin Eschke Kerstin Eschke
aktualisiert am 14.07.2020 um 13:36:16

Die zweite Chance auf einen Schulabschluss

Dana Fröhlich schaffte als alleinerziehende Mutter mit vier Kindern erfolgreich den Abschluss. Dana Fröhlich schaffte als alleinerziehende Mutter mit vier Kindern erfolgreich den Abschluss.
Foto: Ralf Penske Galerie (2 Bilder) Galerie (2 Bilder)
Haupt- und Realschulabschluss können an der Kreisvolkshochschule nachgeholt werden.

Merseburg (rp).
„Mit der bevorstehenden Zeugnisausgabe an unseren Schulen steigt wieder die Zahl der Anrufe, die sich nach der Möglichkeit erkundigen, den Haupt- und Realschulabschluss nachzuholen“, berichtet Bildungsmanager der Kreisvolkshochschule (KVHS) Saalekreis, Gunnar Hensel.

Seit 2007 wird an der KVHS Saalekreis die Möglichkeit geboten, über den zweiten Bildungsweg den Haupt- oder Realschulabschluss nachzuholen. 

Zeugnisse an Absolventen
Am 30. Juni konnte den Absolventen des vergangenen Durchgangs die bestandenen Abschlusszeugnisse übergeben werden. „Ein ganzes Schuljahr wurde hart gearbeitet. Es gab viele Hochs, aber auch viele Tiefs mussten gemeistert werden. Wir haben die Corona-Zeit erfolgreich gemeistert und den Fern-Unterricht genutzt“, betonte Gunnar Hensel bei der Zeugnisübergabe.

Unter den erfolgreichen Absolventen ist auch Dana Fröhlich. Die 36-jährige alleinerziehende Mutter von vier Kindern, war der ruhende Pol der Klasse. „Es war ein reines Nervenspiel, weil drei meiner Kinder die Grundschule besuchen und wir Zuhause den Unterricht managen mussten. Der Große, er besucht das Gymnasium, half mir vor allem beim Englischunterricht. Ansonsten wurde viel in den Abend- und Nachtstunden gelernt. Ich bin glücklich, den Abschluss geschafft zu haben. Jetzt geht es erst einmal in den wohlverdienten Urlaub“, sagte sie. Mit dem erfolgreichen Schulabschluss in der Tasche wird sie eine Umschulung zur Chemikantin beginnen.

Die 21-jährige Lisa-Sabrina Gatzke war die Klassenbeste. Sie bewirbt sich jetzt um eine Ausbildung zur Fotografin.

54 Jahre Lehrerin
Verabschiedet wurde auch die Lehrerin Christel Haubold. Seit 1966 ist die 77-jährige Lehrerin aktiv gewesen. Zunächst in Gera, zog sie später mit ihren Mann in den Saalekreis. Als Deutsch- und Geschichtslehrerin war sie an der August-Bebel-Schule in Leuna sowie an der Saalehangschule und Sekundarschule-West in Merseburg tätig.  Seit 2007 unterrichtete sie auch an der Kreisvolkshochschule in Merseburg. „Hier habe ich sehr gerne gearbeitet, aber jetzt ist Schluss, auch aus gesundheitlichen Gründen“, sagte sie. 
  
Mit den Lehrgängen des zweiten Bildungsweges eröffnet die KVHS Teilnehmenden die Möglichkeit, ihre Perspektiven auf dem Arbeitsmarkt zu verbessern. In nur einem Jahr werden sie gezielt auf die staatlichen Haupt- oder Realschulprüfungen vorbereitet. In den kompakten Lehrgängen lernen alle gemeinsam, aber auf verschiedenen Niveaus: Am Ende legen die einen die Hauptschulprüfung ab und die anderen die Realschulprüfung. Der Vorteil: In kleinen Lerngruppen können die Kursleitenden die Prüflinge individuell fördern und fordern.  

Unterrichtet werden die Fächer: Deutsch, Mathematik, Englisch, Biologie, Geografie und Sozialkunde. Am Ende stehen die schriftlichen Prüfungen in Deutsch, Mathematik und Englisch an. Außerdem müssen die Schüler ihre Kenntnisse in fünf mündlichen Prüfungen unter Beweis stellen.

Die Kreisvolkshochschule (KVHS) Saalekreis bietet das auch im neuen Schuljahr an. Zugangangsvoraussetzungen sind der ständige Wohnsitz in Sachsen-Anhalt und ein Mindestalter von 16 Jahren. 

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
PR-Anzeigen unserer Kunden
Kostenlose Blinkis für mehr Sicherheit im Straßenverkehr in Sachsen-Anhalt Kostenlose Blinkis für mehr Sicherheit im Straßenverkehr in Sachsen-Anhalt Augenoptiker Fielmann startet erneut die Blinki-Verkehrssicherheitsaktion und schenkt Schulanfängerinnen und Schulanfängern...
Anzeige
Saalekids
Musik zum Zeugnis Musik zum Zeugnis Fast 200.000 Schülerinnen und Schüler an öffentlichen und freien Schulen beendeten am Mittwoch das Schuljahr. ...
Anzeige
Spektakel am Nachthimmel Spektakel am Nachthimmel Der Komet „Neowise“ ist bei klarem Nachthimmel mit bloßem Auge zu sehen. ...
Anzeige
Sag Ja!