Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Merseburg > Wirtschaft > Größte Sparkasse in Sachsen-Anhalt hat einen neuen Chef >
Ralf Penske Ralf Penske
aktualisiert am 17.03.2015 um 16:29:41

Größte Sparkasse in Sachsen-Anhalt hat einen neuen Chef

Dr. Jürgen Fox ist der neue Vorstandsvorsitzender der Saalesparkasse. Dr. Jürgen Fox ist der neue Vorstandsvorsitzender der Saalesparkasse.
Foto: Saalesparkasse
Dr. Jürgen Fox ist neuer Vorstandsvorsitzender der Saalesparkasse

Saalekreis (WS).
Dr. Jürgen Fox übernimmt ab 17. März den Vorsitz im Vorstand der Saalesparkasse. Das hat der Verwaltungsrat in seiner Sitzung am 16. März entschieden. Dr. Jürgen Fox (47) ist ab sofort neuer Vorstandsvorsitzender der größten Sparkasse in Sachsen-Anhalt. Der promovierte Betriebswirtschaftler verantwortete bereits von 1993 bis 2001 als Abteilungsleiter das Controlling und Marketing der Sparkasse.

Im Jahr 2009 kehrte er als Generalbevollmächtigter in die Saalesparkasse zurück. Zwei Jahre später wurde der gebürtige Bremerhavener und verheiratete Vater von fünf Kindern in den Vorstand des Geldinstitutes berufen.

Nun folgt er dem im Dezember 2014 verstorbenen Roger Schenkel im Vorstandsvorsitz nach. Wer das Dreier-Gremium demnächst komplettieren wird, steht noch nicht fest. Die vakante Position des dritten Vorstandsmitgliedes wurde ausgeschrieben. Das Auswahlverfahren läuft.

„Meine Vorgänger als Vorstandsvorsitzende haben die Weichen dafür gestellt, dass die Saalesparkasse für die kommenden Jahre gewappnet ist und wir zuversichtlich sein können, die vor uns liegenden Aufgaben zu bewältigen“, würdigt Jürgen Fox seine Vorgänger Roger Schenkel und Friedrich Stumpf. „Daraus leitet sich zugleich aber auch eine große Verantwortung ab, der ich mit dem gebotenen Respekt begegne und mich sehr gern stelle.“

Die Grundlage für den Erfolg der Saalesparkasse sieht der neue Vorstandsvorsitzende zum einen in einer verlässlichen und vorausschauenden Geschäftspolitik, zum anderen in einem gut funktionierenden Team: „Auf unsere kompetenten und ausgesprochen motivierten Mitarbeiter können wir uns 100-prozentig verlassen. Sie sind der Garant dafür, dass die Saalesparkasse den Erwartungen und Ansprüchen unserer Kunden auch in Zukunft gerecht werden wird.“


 

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Traurige Nachricht: Saalekreis-Landrat Frank Bannert ist gestorben Traurige Nachricht: Saalekreis-Landrat Frank Bannert ist gestorben Das Landratsamt des Saalekreises musste soeben eine traurige Nachricht verkünden. ...
Anzeige
Globus Halle
Dem Mittelstand in Sachsen-Anhalt geht's laut einer Studie derzeit gut: "Ein bissel Geld im Markt" Dem Mittelstand in Sachsen-Anhalt geht's laut einer Studie derzeit gut: Halle (sc). Wenn es jemandem in Sachsen-Anhalt derzeit gut geht, dann ist es der Mittelstand. Das jedenfalls ergibt sich aus der gemeinsam gestarteten...
Anzeige
Azubi-Wochen mit vielen besonderen Aktionen bei Rossmann in Meuschau Azubi-Wochen mit vielen besonderen Aktionen bei Rossmann in Meuschau Merseburg (red). Mehr als 1.200 Auszubildende lernen aktuell in den Rossmann-Verkaufsstellen in 16 Bundesländern. Sie werden zu Kaufleuten im Einzelhandel,...
Anzeige
Saalekids