Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Merseburg > Wirtschaft > Saalesparkasse übergibt knapp 395 000 Euro Fördergelder >
Ralf Penske Ralf Penske
aktualisiert am 01.03.2016 um 16:31:29

Saalesparkasse übergibt knapp 395 000 Euro Fördergelder

Mechthild Meinike (re.) nimmt für den Sternfreunde Planetarium Merseburg e.V. die Spende für die Bestuhlung des Planetariums von Dr. Jürgen Fox (li.) und Landrat Frank Bannert entgegen. Mechthild Meinike (re.) nimmt für den Sternfreunde Planetarium Merseburg e.V. die Spende für die Bestuhlung des Planetariums von Dr. Jürgen Fox (li.) und Landrat Frank Bannert entgegen.
Foto: Ralf Penske Galerie (2 Bilder) Galerie (2 Bilder)
Saalesparkasse fördert Vereine und gemeinnützige Institutionen auf hohem Niveau

Merseburg (WS).
Am 29. Februar übergab die Saalesparkasse im Planetarium in Merseburg symbolische Zuwendungsbescheide in der Gesamtsumme von fast 395 000 Euro. Insgesamt kamen 24 Vereine und Institutionen aus dem Saalekreis in den Genuss der Förderungen.

Jeweils im Frühjahr und im Herbst lädt die Saalesparkasse die Empfänger von Förderungen ab einer Höhe von 5 000 Euro zu einer symbolischen Übergabeveranstaltung ein. Bei der aktuellen Auflage dieser schönen Tradition konnten sich 24 Vereine und Institutionen über Zuwendungen von insgesamt 394 950 Euro freuen. Die Übergabe nahm Sparkassenvorstand Dr. Jürgen Fox gemeinsam mit Landrat Frank Bannert vor.

Der Ort der Veranstaltung war nicht zufällig gewählt, schließlich erhielt auch der Verein Sternfreunde Planetarium Merseburg e.V. eine Spende von 12 000 Euro zur Bestuhlung des Planetariums.

„Dieses gesellschaftliche Engagement gehört untrennbar zum regionalen Geschäftsmodell der Saalesparkasse. Die bedeutendste Säule besteht aus Spenden- und Sponsoringzahlungen in den Bereichen Kultur, Sport, Soziales, Bildung und Wissenschaft. Allein im zurückliegenden Geschäftsjahr 2015 konnte die Saalesparkasse so insgesamt rund 3,5 Millionen Euro für gemeinnützige Zwecke in Halle und im Saalekreis ausschütten“, sagte nahm Sparkassenvorstand Dr. Jürgen Fox.

 

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Traurige Nachricht: Saalekreis-Landrat Frank Bannert ist gestorben Traurige Nachricht: Saalekreis-Landrat Frank Bannert ist gestorben Das Landratsamt des Saalekreises musste soeben eine traurige Nachricht verkünden. ...
Anzeige
Globus Halle
Dem Mittelstand in Sachsen-Anhalt geht's laut einer Studie derzeit gut: "Ein bissel Geld im Markt" Dem Mittelstand in Sachsen-Anhalt geht's laut einer Studie derzeit gut: Halle (sc). Wenn es jemandem in Sachsen-Anhalt derzeit gut geht, dann ist es der Mittelstand. Das jedenfalls ergibt sich aus der gemeinsam gestarteten...
Anzeige
Azubi-Wochen mit vielen besonderen Aktionen bei Rossmann in Meuschau Azubi-Wochen mit vielen besonderen Aktionen bei Rossmann in Meuschau Merseburg (red). Mehr als 1.200 Auszubildende lernen aktuell in den Rossmann-Verkaufsstellen in 16 Bundesländern. Sie werden zu Kaufleuten im Einzelhandel,...
Anzeige
Saalekids