Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Merseburg > Wirtschaft > Arbeitgeber sind wichtige Partner der Arbeitsagenturen >
Ralf Penske Ralf Penske
aktualisiert am 07.04.2016 um 11:22:43

Arbeitgeber sind wichtige Partner der Arbeitsagenturen

Die Erweiterung des Hochregallagers ist eine Millionen schwere Investition. Die Erweiterung des Hochregallagers ist eine Millionen schwere Investition.
Foto: Ralf Penske Galerie (3 Bilder) Galerie (3 Bilder) Galerie (3 Bilder)
Der Bedarf an gut qualifizierten Arbeitskräften steigt, aber die Zahl der gut ausgebildeten Bewerber nimmt demografisch bedingt weiter ab

Günthersdorf (red).
Am Mittwoch fand erstmals der „European Employers´ Day“ (Europäischer Arbeitgebertag) statt. Ziel dieser europaweiten Aktion war es, insbesondere kleine und mittlere Unternehmen auf die Dienstleistungen des öffentlichen Arbeitsmarktservices aufmerksam zu machen und die Kundenbeziehungen zu diesen Arbeitgebern zu intensivieren.
Auch die Agentur für Arbeit Halle beteiligte sich an diesem Aktionstag, der bei der Translogistik Günthersdorf Service GmbH am Standort „nova eventis“ stattfand. Dabei sollen Aktivitäten im Mittelpunkt stehen, die das regional vorhandene Bewerberpotenzial in den Blick personalsuchender Unternehmen rücken.

Das Unternehmer wurde nicht ohne Grund gewählt. Für einenhohen zweistelligen Millionbetrag wird am Höffner-Standort das vorhandene Hochregallager um ein Drittel erweitert und ein neues, mit einer Lagerfläche von rund 36 000 Quadratmetern, errichtet. In dem neuen Lager für kleinteiliges Sortiment, das hauptsächlich das e-commerce-Geschäft bedienen soll, lagern dann ungefähr     120 000 Artikel.  Damit wird Günthersdorf zum Deutschland HUB (Versandzentrum bzw. Hauptumschlagbasis). Aus dem Zentrallager wird dann ganz Mitteldeutschland, von Görlitz  bis Franken, beliefert.

Im kommenden Jahr soll das Lager in Betreib gehen. Dafür werden auch 120 neue Mitarbeiter im gewerblichen und kaufmännischen Bereich eingestellt.

Auch aus diesem Grund nutzte die Agentur für Arbeit den „European Employers´ Day“, um vor Ort zu gehen.
Kay Senius, Vorsitzender der Geschäftsführung der Regionaldirektion Sachsen-Anhalt-Thüringen der Bundesagentur für Arbeit sagte dazu: „Es geht um neue Möglichkeiten für Unternehmen, gut qualifizierte Ar-beitskräfte zu gewinnen. Ein Schwerpunkt liegt auf den Potentialen, die Arbeitgeber  auch vor der eigenen Betriebstür finden können. In einigen Berufsfeldern wird die Personalsuche aufgrund der demografischen Entwicklung zunehmend schwieriger. In dieser Situation können Unternehmen von den Angeboten des Arbeitgeber-Services der Agentur für Arbeit profitieren. Es gilt, Arbeitgeber dafür sensibilisieren, dass vielfach auch Bewerberinnen und Bewerber mit Integrationshemmnissen (etwa Geringqualifizierte, Langzeitarbeitslose, Menschen mit Migrationshintergrund, schwerbehinderte Menschen, Alleinerziehende) aufgrund ihrer individuellen Stärken und Talente einen Mehrwert für das Unternehmen bieten.“

„Wir arbeiten eng mit der Agentur für Arbeit zusammen, um individuelle Lösungen zu finden, unsere zukünftigen Arbeitskräfte weiterzubilden und zu  qualifizieren. Wir haben für alle, die es mit einem Job bei uns Ernst meinen, immer ein offenes Ohr“, ergänzte Joachim Hoffmann von der Geschäftsleitung von Höffner.

Jens Börner von der Geschäftsleitung Translogistik konnte berichten, dass noch in diesem Jahr 30 neue Azubis eine Ausbildung im Unternehmen beginnen.

 

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Traurige Nachricht: Saalekreis-Landrat Frank Bannert ist gestorben Traurige Nachricht: Saalekreis-Landrat Frank Bannert ist gestorben Das Landratsamt des Saalekreises musste soeben eine traurige Nachricht verkünden. ...
Anzeige
Globus Halle
Dem Mittelstand in Sachsen-Anhalt geht's laut einer Studie derzeit gut: "Ein bissel Geld im Markt" Dem Mittelstand in Sachsen-Anhalt geht's laut einer Studie derzeit gut: Halle (sc). Wenn es jemandem in Sachsen-Anhalt derzeit gut geht, dann ist es der Mittelstand. Das jedenfalls ergibt sich aus der gemeinsam gestarteten...
Anzeige
Azubi-Wochen mit vielen besonderen Aktionen bei Rossmann in Meuschau Azubi-Wochen mit vielen besonderen Aktionen bei Rossmann in Meuschau Merseburg (red). Mehr als 1.200 Auszubildende lernen aktuell in den Rossmann-Verkaufsstellen in 16 Bundesländern. Sie werden zu Kaufleuten im Einzelhandel,...
Anzeige
Saalekids