Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Merseburg > Wirtschaft > Hochschul-Informationstag >
Ralf Penske Ralf Penske
aktualisiert am 08.04.2016 um 10:48:35

Hochschul-Informationstag

Am 16. April findet auf dem Campus der Hochschule Merseburg der Hochschul-Informationstag statt. Am 16. April findet auf dem Campus der Hochschule Merseburg der Hochschul-Informationstag statt.
Foto: Susanne Haslbeck
Informationen zu den Studienangeboten und ein interessanter Rundgang am Campus

Merseburg (WS).
Was verraten die Augen über das Verhalten auf Internetseiten? Was ist das Eye-Tracking-Verfahren und wie wird es genutzt? Diese und viele weitere Fragen zur Interaktion von Mensch und Medien beantwortet Prof. Dr. Michael Meng zum Stadtrundgang am Campus Merseburg am 16. April ab 13 Uhr, der im Rahmen des Hochschul-Informationstages stattfindet.
Der traditionelle Stadtrundgang am Campus ist ein gemeinsames Projekt der Hochschule in Zusammenarbeit mit der Stadt Merseburg und findet jährlich im April und im November statt. Die Stadtführerin Dr. Ingrid Hammerl und Denise Hörnicke vom Alumnibüro der Hochschule Merseburg begleiten die Neugierigen auf dem Rundgang.

Eine Anmeldung ist nicht notwendig. Treffpunkt ist vor dem Hauptgebäude der Hochschule in der Eberhard-Leibnitz-Str. 2. Die Führung kostet 4 Euro, ermäßigt 2,50 Euro.

Die Hochschule Merseburg lädt Abiturientinnen und Abiturienten sowie Studieninteressierte am 16. April zum Hochschulinformationstag auf den Campus nach Merseburg ein, an dem die Besucher einen umfassenden Einblick in das Studienangebot erhalten.

In den modernen Laboren und Werkstätten geben die Hochschulmitarbeiter einen interessanten und praxisnahen Einblick in den Studienalltag.

Fragen zu den insgesamt 15 Bachelorstudiengängen der Hochschule, wie beispielsweise Chemie- und Umwelttechnik, Angewandte Informatik, Technische Betriebswirtschaft oder Kultur- und Medienpädagogik und elf Masterstudinengänge, wie beispielsweise Chemie- und Umweltingenieurwesen, Informatik- und Kommunikationssysteme oder Angewandte Medien- und Kulturwissenschaft  werden von Professoren, Mitarbeitern und Studierenden ab 10 Uhr an Informationsständen und in abwechslungsreichen Präsentationen beantwortet.

 

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Traurige Nachricht: Saalekreis-Landrat Frank Bannert ist gestorben Traurige Nachricht: Saalekreis-Landrat Frank Bannert ist gestorben Das Landratsamt des Saalekreises musste soeben eine traurige Nachricht verkünden. ...
Anzeige
Globus Halle
Dem Mittelstand in Sachsen-Anhalt geht's laut einer Studie derzeit gut: "Ein bissel Geld im Markt" Dem Mittelstand in Sachsen-Anhalt geht's laut einer Studie derzeit gut: Halle (sc). Wenn es jemandem in Sachsen-Anhalt derzeit gut geht, dann ist es der Mittelstand. Das jedenfalls ergibt sich aus der gemeinsam gestarteten...
Anzeige
Azubi-Wochen mit vielen besonderen Aktionen bei Rossmann in Meuschau Azubi-Wochen mit vielen besonderen Aktionen bei Rossmann in Meuschau Merseburg (red). Mehr als 1.200 Auszubildende lernen aktuell in den Rossmann-Verkaufsstellen in 16 Bundesländern. Sie werden zu Kaufleuten im Einzelhandel,...
Anzeige
Saalekids