Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Naumburg > Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 4. Februar 2019 >
Cord Gebert Cord Gebert
aktualisiert am 05.02.2019 um 09:18:36

Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 4. Februar 2019

Das Polizeirevier Burgenlandkreis übermittelte folgende Vorkommnisse:

Kollision mit Fußgängerin

Zeitz - In der Gleinaer-Straße kam es Montagfrüh zu einem Unfall zwischen einem PKW und einer Fußgängerin. Die Frau überquerte den Fußgängerüberweg auf Höhe des Platzes der Deutschen Einheit. Das bemerkte der Fahrer (80) eines PKW Daimlerchrysler zu spät und konnte trotz Bremsens den Zusammenstoß nicht verhindern. Die Passantin (58) wurde verletzt ins Krankenhaus eingeliefert.  

Wäsche gestohlen
Zeitz - Am Wochenende haben Unbekannte einen gemeinschaftlich genutzten Trockenraum eines Mehrfamilienhauses in Dietrich-Bonhoeffer-Straße betreten und mehrere Kleidungsstücke, die zum Trocknen auf der Leine hingen, entwendet.

Unfälle mit zwei verletzten Fahrradfahrern
Weißenfels - Gleich zwei Radfahrer wurden bei Unfällen am Montag in der Weißenfelser-Neustadt verletzt.  

Wegen der tiefstehenden Sonne übersah heute Früh der Fahrer eines PKW Chevrolets beim Auffahren auf die Merseburger-Straße einen bevorrechtigten Fahrradfahrer (64). Dieser konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen, fuhr dem PKW in die rechte Seite und verletzte sich dabei leicht.

Gegen 12 Uhr war ein Fahrradfahrer (17) auf dem Radweg in Richtung Zentrum unterwegs und wollte über den Fußgängerüberweg die Straßenseite wechseln. Hierbei wurde er von einem PKW VW erfasst und stürzte. Der Jugendliche wurde schwer verletzt und kam ins Krankenhaus.

PKW beschädigt
Laucha-  Ein auf dem Parkplatz in der Ladestraße stehender  VW-Transporter wurde beschädigt. Unbekannte zerkratzten die rechte hintere Schiebetür mit einem spitzen Gegenstand.  

 

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Die Landessportspiele für Behinderte und ihre Freunde finden zum 30. Mal statt Die Landessportspiele für Behinderte und ihre Freunde finden zum 30. Mal statt Jubiläum wird in dem Ort gefeiert, wo die Spiele einst gestartet sind - in Halle. ...
Anzeige
Deutsche Bahn
Im Gespräch mit dem DJ-Duo Stereoact - Christophs Musiksommer 005 Im Gespräch mit dem DJ-Duo Stereoact - Christophs Musiksommer 005 Musiker Christoph Sakwerda aus Dessau begleitet Leser durch den Sommer 2019 – diesmal zu Gast: die Hit-Produzenten Stereoact: ...
Anzeige
Der wilde, wilde Westen fängt gleich hinter Berlin an Der wilde, wilde Westen fängt gleich hinter Berlin an Ausflugstipp: Reiten, Goldwaschen und Postkutsche fahren – Im El Dorado hat der Wilde Westen Hochsaison ...
Anzeige
Unser Land