Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Naumburg > 455 Menschen in Sachsen-Anhalt mit Coronavirus infiziert >
Cord Gebert Cord Gebert
aktualisiert am 26.03.2020 um 12:14:49

455 Menschen in Sachsen-Anhalt mit Coronavirus infiziert


Foto: photoguns - stock.adobe.com
Magdeburg (red). Die Zahl der bestätigten Corona-Infektionen in Sachsen-Anhalt ist auf 455 Fälle gestiegen (Stand 10:35 Uhr)
 
Aktuell ergibt sich folgende Lage in den Landkreisen: 

LK Altmarkkreis Salzwedel 10
LK Anhalt Bitterfeld 23
LK Börde 44
LK Burgenlandkreis 24
LK Harz 28
LK Jerichower Land 13
LK Mansfeld-Südharz 13
LK Saalekreis 41
LK Salzlandkreis 33
LK Stendal 21
LK Wittenberg 32
SK Halle 96
SK Magdeburg 61
SK Dessau 16

Zurzeit sind 36 Personen hospitalisiert davon 7 Personen mit schwerem Verlauf.
 

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
DVD-Verlosung: Der Unsichtbare DVD-Verlosung: Der Unsichtbare Was du nicht sehen kannst, kann dich verletzen. ...
Anzeige
Trauerportal
Format „Junge Talente stellen sich vor“ startet im Mittagskonzert Format „Junge Talente stellen sich vor“ startet im Mittagskonzert Naumburg (red). Mit dem Mittagskonzert am Samstag, 11. Juli, 12 Uhr, startet die Reihe „Junge Talente stellen sich vor“, in der sich in loser Folge...
Anzeige
Flaggentag der Bürgermeister für den Frieden Flaggentag der Bürgermeister für den Frieden Heute wurde vor vielen Rathäusern die Flagge des weltweiten Bündnisses „Mayors for Peace“ – Bürgermeister für den...
Anzeige
Sag Ja!