Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Naumburg > Polizei > Polizeiberichte für den Burgenlandkreis vom 28. und 29. November 2015 >
Cord Gebert Cord Gebert
aktualisiert am 30.11.2015 um 09:43:07

Polizeiberichte für den Burgenlandkreis vom 28. und 29. November 2015

Burgenlandkreis (red). Folgende Vorkommnisse meldete uns das Polizeirevier Burgenlandkreis:

In Freyburg (Unstrut) fand die Polizei in einer Wohnung eine männliche Leiche. Bei dem Toten handelt es sich um den 71jährigen Mieter. Dieser ist offenbar durch eine Schussverletzung ums Leben gekommen. Die Polizei hat in der Wohnung Spuren gesichert und eine Schusswaffe aufgefunden. Ein Rechtsmediziner führte vor Ort eine Leichenschau durch.
Nach den bisher vorliegenden Erkenntnissen gibt es keine Hinweise darauf, dass der Mann durch Fremdverschulden ums Leben gekommen ist. Die Ermittlungen in diesem Fall sind noch nicht abgeschlossen. Es wird zu gegebener Zeit nachberichtet.

In Weißenfels waren heute Spezialkräfte im Einsatz, um eine vermeintliche Granate zu entschärfen. Ein Passant hatte gegen 13.30 Uhr eine Polizeistreife auf den Gegenstand hingewiesen, welcher auf dem Fenstersims eines Küchenstudios lag. Die Polizei sperrte den Bereich im Umkreis von 100 Metern und evakuierte mehrere Personen aus der Gegend, welche dort wohnhaft sind. Gegen 16.30 Uhr konnte dann Entwarnung gegeben werden. Wie sich herausstellte, handelte es sich bei dem Gegenstand um ein Spielzeug. Die Polizei prüft nunmehr die Hintergründe und versucht den Eigentümer des Gegenstandes ausfindig zu machen.

In der Goethestraße von Zeitz drangen am Freitag Unbekannte in die Kellerräume eines Mehrfamilienhauses ein. Der bzw. die Dieb/-e stahlen u.a. zwei Betten, ein Laufgitter und eine Leiter. Wie hoch die Gesamtschäden sind ist bisher nicht bekannt.

Mehrere Glätteunfälle ereigneten sich gestern im Burgenlandkreis. So geschehen gegen 20.05 Uhr auf der B 2, zwischen Theißen und Bornitz. Hier war ein BMW von der Fahrbahn abgekommen, drehte sich mehrfach und prallte gegen eine Leitplanke. PKW wurde erheblich beschädigt und abgeschleppt. Fahrer blieb unverletzt.

Gegen 20.40 Uhr brach auf der L 188, in der Ortslage Pörsten, in einer Rechtskurve das Heck eines Abschleppwagens aus, geriet in den Gegenverkehr und streifte dort einen entgegenkommenden VW Golf. Es entstanden Sachschäden.

Auf einer Brückenüberführung der B 91 geriet ein Opel Omega ins Schleudern und rutschte in die Leitplanke. Das Auto war von der L 188 kommend in Richtung Lützen unterwegs. Es entstanden Sachschäden am Fahrzeug und der Leitplanke.

In der Leipziger Straße von Zeitz kam gegen 23 Uhr ein BMW von der Straße ab und stieß gegen eine Straßenlaterne. Auch hier blieb es bei Sachschäden.

Gegen Mitternacht verunfallte auf der L 191, ca. 300 Meter hinter dem Ortsausgang Hohenmölsen eine PKW Chevrolet. Das Auto war ins Schleudern geraten und schließlich im Straßengraben gelandet. Der Fahrzeugführer (52 Jahre) erlitt einen Schock, wurde leicht verletzt und zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Das Auto schleppte man ab.

Unbekannte haben heute früh in der Lindenstraße von Naumburg eine Telefonzelle in die Luft gesprengt. Nach den bisher geführten Ermittlungen wurden dabei Feuerwerkskörper verwendet. Die Telefonzelle ist vollständig zerstört. Hinweise zu möglichen Tätern sind bisher nicht bekannt. Die Tat geschah zwischen 0.30 Uhr und 1 Uhr. Die Polizei hat strafrechtliche Ermittlungen wegen Herbeiführen einer Sprengstoffexplosion aufgenommen.



 

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 21. Mai 2019 Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 21. Mai 2019 Das Polizeirevier Burgenlandkreis meldete aus den verganenen Stunden folgende Vorkommnisse: ...
Anzeige
Trauerportal
Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 20. Mai 2019 Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 20. Mai 2019 Das Polizeirevier Burgenlandkreis meldet folgende Vorkommnisse: ...
Anzeige
Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 14. Mai 2019 Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 14. Mai 2019 Das Polizeirevier Burgenlandkreis meldet folgende Vorkommnisse: ...
Anzeige
Unser Land