Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Naumburg > Polizei > Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 27. Februar 2017 >
Cord Gebert Cord Gebert
aktualisiert am 28.02.2017 um 10:46:42

Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 27. Februar 2017


Foto: wikimedia_cc/Montage: cg
Burgenlandkreis (red). Das Polizeirevier Burgenlandkreis meldet folgende Vorkommnisse:

Regenfallrohr entwendet
Elsteraue, Tröglitz - Unbekannte Buntmetalldiebe haben in der Neuen Dorfstraße von einem Einfamilienhaus das Regenfallrohr aus Kupfer entwendet. Die Tat wurde am heutigen Morgen festgestellt und bei der Polizei angezeigt.

Vorfahrtfehler fordert Verletzte
Zeitz - Die Fahrerin (67) eines Renault Captur wollte Montagvormittag vom Brühl auf die Schloßstraße auffahren und beachte hierbei nicht dem bevorrechtigen PKW, der in Richtung Domherrenstraße unterwegs war. Durch die Kollision war der Dacia Sandero nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Die Insassen des Dacias (75m, 62w) wurden leicht verletzt.

Einbruch in Gartenlauben
Hohenmölsen, Granschütz - Heute wurde der Einbruch in der Gartenanlage „Am Auensee“ angezeigt. Unbekannte drangen gewaltsam in zwei Lauben ein und entwendeten u.a. verschiedene Deko-Waffen, Werkzeug und einen Fernseher der Marke Samsung.

Verkehrsunfall mit Personenschaden
Weißenfels, Leißling - Ein Verkehrsunfall mit Personenschaden ereignete sich am Montag gegen 9.40 Uhr auf der B 87 an der Lichtsignalanlage Am Frauenholze. Die Fahrerin eines PKW Kia stand an der Ampel verkehrsbedingt wartend, als ein ihr folgender VW-Fahrer bei grüner Ampelphase sofort losfuhr. Hierbei bemerkte dieser nicht, dass die Kia-Fahrerin mit ihrem Wagen noch stand und fuhr auf das stehende Fahrzeug auf. Die Beifahrerin und zwei Kinder aus dem Kia kamen zur ambulanten Versorgung ins Krankenhaus. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden.

Stromkabel entwendet
Naumburg - Von einer Baustelle mehrerer Mehrfamilienhäuser an der Georgenmauer sind über das vergangene Wochenende diverse Kupferleitungen der Elektroinstallation  verschwunden. Es entstand ein Sachschaden von mehreren tausend Euro.

 

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 26. April 2019 Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 26. April 2019 Das Polizeirevier Burgenlandkreis meldet folgende Vorkommnisse: ...
Anzeige
Trauerportal
Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 25. Juli 2019 Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 25. Juli 2019 Das Polizeirevier Burgenlandkreis meldet aktuell folgende Vorkommnisse: ...
Anzeige
Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 21. Mai 2019 Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 21. Mai 2019 Das Polizeirevier Burgenlandkreis meldete aus den verganenen Stunden folgende Vorkommnisse: ...
Anzeige
Sag Ja!