Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Naumburg > Polizei > Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 8. März 2017 >
Cord Gebert Cord Gebert
aktualisiert am 09.03.2017 um 08:01:49

Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 8. März 2017


Foto: wikimedia_cc/Montage: cg
Burgenlandkreis (red). Folgende Meldungen erhielten wir vom Polizeirevier Burgenlandkreis:

Fahren ohne Fahrerlaubnis
Zeitz - Dienstagabend hielt eine Streife einen Opel Astra in der Geschwister-Scholl-Straße an. Bei der Kontrolle wurde festgestellt, dass der Fahrer (36) nicht in Besitz einer Fahrerlaubnis war. Die Weiterfahrt wurde untersagt.

Garageneinbruch
Zeitz - Am Morgen des Mittwochs zeigte der Geschädigte den Einbruch in seine Garage in der Forststraße und den Diebstahl  eines Fahrradträgers an. Bei dem gestohlenen Modell handelt es sich um einen sogenannten Kupplungsfahrradträger. Kriminaltechniker sicherten am Tatort Spuren.  

Einbruch in Discounter
Lützen - Zum wiederholten Male wurde in den Supermarkt in der Starsiedeler-Straße eingebrochen. Gegen 0.30 Uhr verschafften sich Unbekannte gewaltsam über eine Seitentür Zutritt. Im Markt wurden drei Zigarettenspender geöffnet und eine Vielzahl von Zigarettenschachteln unterschiedlicher Marken entwendet. Zum Diebesgut gehörten weiterhin Rasierklingen.

Versuchter Einbruch in Bäckereifiliale
Weißenfels - Unbekannte versuchten vergangene Nacht in einen Bäcker in der Merseburger-Straße einzudringen. Der Versuch schlug fehl. Durch die Hebelversuche wurde die Ladentür beschädigt.  

Unfallflucht
Naumburg - Die Fahrerin eines PKW Mercedes Benz hatte am Mittwochmorgen in der Taborer Straße geparkt. Als diese gegen 12 Uhr wieder zu ihrem Wagen kam, stellte sie an ihrem Fahrzeug einen Unfallschaden fest. Ein unbekannter Fahrzeugführer hatte das Fahrzeug vermutlich beim Ein- oder Ausparken beschädigt und den Unfallort unberechtigt verlassen.



 

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 21. Mai 2019 Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 21. Mai 2019 Das Polizeirevier Burgenlandkreis meldete aus den verganenen Stunden folgende Vorkommnisse: ...
Anzeige
Unser Land
Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 20. Mai 2019 Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 20. Mai 2019 Das Polizeirevier Burgenlandkreis meldet folgende Vorkommnisse: ...
Anzeige
Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 14. Mai 2019 Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 14. Mai 2019 Das Polizeirevier Burgenlandkreis meldet folgende Vorkommnisse: ...
Anzeige
Sag Ja!