Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Naumburg > Polizei > Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 10. April 2017 >
Ronny Kratz Ronny Kratz
aktualisiert am 10.04.2017 um 15:45:26

Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 10. April 2017

Burgenlandkreis (red) Das Polizeirevier Burgenlandkreis meldet folgende Vorkommnisse:

Sachbeschädigung
Weißenfels- Unbekannte haben am vergangenen Wochenende in der Zeitzer Straße einen geparkten PKW beschädigt. An dem auf einem Parkplatz abgestellten Wagen wurde der Lack mit einem spitzen Gegenstand zerkratzt. Der Schaden wird auf mehrere hundert Euro geschätzt.

Fußgängerin verletzt
Naumburg- Beim Rückwärtsausparken auf dem Parkplatz eines Discounters in der Lepsiusstraße übersah heute Mittag der Fahrer eines Opel Corsas eine Fußgängerin mit Rollator. Durch den Zusammenstoß stürzte die 87 jährige Seniorin und zog sich Verletzungen an Arm und Schulter zu. Sie kam zur Behandlung ins Krankenhaus.

Einbruch
Zeitz- Ein Einbruch in das Vereinshaus eines Sportvereins in der Tiergartenstraße wurde am Montagmorgen bei der Polizei angezeigt. Unbekannte waren durch ein aufgebrochenes Fenster in das Gebäude eingestiegen. Zu möglichen Diebesgut liegen bisher noch keine Angaben vor.

Diebstahl
Naumburg, Großjena- Dreiste Diebe haben in von einer Baustelle in der Dobichauer Straße eine hochwertiges Anbauteil einer Arbeitsmaschine entwendet. Bei dem Anbauteil handelt es sich um einen Fräser, mit welchem Baumstämme zerkleinert werden können. Der Schaden wird auf mehrere tausend Euro geschätzt.

Mehrere PKWs beschädigt
Karsdorf, Wetzendorf- Unbekannte trieben in der Nacht zum Sonntag in der Straße der Befreiung in Wetzendorf ihr Unwesen. Mittels spitzen Gegenstands zerkratzten sie von acht ordnungsgemäß geparkten PKWs die kompletten rechten Fahrzeugseiten in einer Höhe von 60 bis 90 cm. Es entstand ein Gesamtschaden von etwa 10.000 Euro.

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 21. Mai 2019 Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 21. Mai 2019 Das Polizeirevier Burgenlandkreis meldete aus den verganenen Stunden folgende Vorkommnisse: ...
Anzeige
Sag Ja!
Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 20. Mai 2019 Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 20. Mai 2019 Das Polizeirevier Burgenlandkreis meldet folgende Vorkommnisse: ...
Anzeige
Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 14. Mai 2019 Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 14. Mai 2019 Das Polizeirevier Burgenlandkreis meldet folgende Vorkommnisse: ...
Anzeige
Unser Land