Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Naumburg > Polizei > Polizeibericht vom 20. September 2017 für den Burgenlandkreis >
Cord Gebert Cord Gebert
aktualisiert am 21.09.2017 um 07:20:43

Polizeibericht vom 20. September 2017 für den Burgenlandkreis

Burgenlandkreis (red). Folgende Vorkommnisse meldet das Polizeirevier Burgenlandkreis:

Mehrere Brände zur Nachtzeit
Zeitz - Vergangene Nacht mussten Einsatzkräfte zu mehreren Bränden ausrücken. Am Kalktor brannte gegen 0.30 Uhr eine im Sperrmüll befindliche Matratze. Das Feuer griff auf den daneben gelagerten Sperrmüllhaufen und einen Baum über. Durch die Hitzeentwicklung wurde ein im Nahbereich stehender PKW beschädigt. Kurz nach 2 Uhr standen drei gelbe Tonnen in der Posaer-Straße in Brand. Aufgrund der starken Rauchentwicklung mussten die 15 Hausbewohner des angrenzenden Mehrfamilienhauses kurzzeitig evakuiert werden. An einem Fenster des Gebäudes riss das Fensterglas. Personen kamen nicht zu Schaden. Bei der Bestreifung des Tatortnahbereiches wurde der dritte Brandort festgestellt. Durch unbekannten Täter wurden zwei Müllcontainer am Schützenplatz in Brand gesetzt. Der Gesamtschaden beläuft sich auf mehrere Tausend Euro.

Oldtimermotorrad  gestohlen
Elsteraue, Bornitz - Unbekannte drangen in der Nacht zum Mittwoch gewaltsam in zwei Garagen in der Zeitzer-Straße ein. Nach den ersten Erkenntnissen wurde eine zugelassene rote  350er YAWA, Baujahr 1958 gestohlen.

Unfall mit Rettungswagen
Zeitz - Ein Rettungswagen mit Sondersignal befuhr heute Früh die August-Dietzschold-Straße in Richtung Weißenfelser Straße. In einer engen Kurve kam dem RTW ein PKW Ford entgegen. Nachdem beide Fahrzeuge zunächst stehen blieben, fuhr der Sprinter an und streifte den verkehrsbedingt haltenden PKW.    

Einbruch in Sportgeschäft
Weißenfels - Nachdem die Tür des Geschäfts in der Jüdenstraße den Einbruchsversuchen standhielt, zerstörten Einbrecher letzte Nacht das Sicherheitsglas einer Ausstellungsvitrine. Aus der Auslage wurden u.a. Sportsachen, Turnschuhe und Rucksäcke entwendet. Kriminaltechniker konnten am Tatort Spuren sichern.  

Fahndungserfolg
Naumburg -  Ermittelnde Kriminalisten stellten heute Vormittag an der Neumauer einen Opel Corsa fest, dessen angebrachten Kennzeichen seit dem 11.9. zur Fahndung ausgeschrieben waren. Der 34jährige Fahrer war weiterhin nicht in Besitz einer Fahrerlaubnis. Die Kennzeichen wurden sichergestellt. Ermittlungsverfahren wegen Diebstahl, Fahren ohne Fahrerlaubnis und Verstoßes gegen das Pflichtversicherungsgesetz wurden gegen den polizeilich bekannten Naumburger eingeleitet.   

 

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 21. Mai 2019 Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 21. Mai 2019 Das Polizeirevier Burgenlandkreis meldete aus den verganenen Stunden folgende Vorkommnisse: ...
Anzeige
Trauerportal
Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 20. Mai 2019 Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 20. Mai 2019 Das Polizeirevier Burgenlandkreis meldet folgende Vorkommnisse: ...
Anzeige
Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 14. Mai 2019 Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 14. Mai 2019 Das Polizeirevier Burgenlandkreis meldet folgende Vorkommnisse: ...
Anzeige
Sag Ja!