Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Naumburg > Polizei > Polizeibericht vom 16. Februar 2018 für den Burgenlandkreis >
Cord Gebert Cord Gebert
aktualisiert am 16.02.2018 um 16:25:21

Polizeibericht vom 16. Februar 2018 für den Burgenlandkreis

Burgenlandkreis (red). Das Polizeirevier Burgenlandkreis meldet aktuell folgende Vorkommnisse:

Garagentor beschädigt
Weißenfels - Unbekannte haben im Lilo-Herrmann-Weg versucht in eine Garage einzubrechen. Der oder die Täter hebelten mit einem Werkzeug am Holztor und beschädigten dieses dabei. Entwendet wurde nichts, die Tat wurde am Donnerstag bei der Polizei angezeigt.

Leichtsinn begünstigt Diebstähle
Burgenlandkreis - Leichtsinn begünstigte am Donnerstag in mehreren Supermärkten das Handwerk von Taschendieben. In Weißenfels wurde einem Rentner(65) beim Einkauf in der Max-Planck-Straße seine Handgelenktasche, welche dieser an den Einkaufswagen gehangen hatte, entwendet.
In Naumburg entwendeten unbekannte Diebe einer Rentnerin(68), beim Einkauf in einem Supermarkt der Weißenfelser Straße, die im Einkaufswagen abgelegte Handtasche.
Und in Zeitz wurde am Donnerstagnachmittag eine Rentnerin(76), beim Einkauf in einem Supermarkt in der Hainichener Dorfstraße, Opfer eines Diebstahls. Auch in diesem Fall hatte die Dame ihre entwendete Tasche an den Einkaufswagen gehangen. In allen drei Fällen verschwanden mit den Taschen die Geldbörsen mit persönlichen Dokumenten, Geldkarten und Bargeld.
Die Polizei rät dringend davon ab Handtaschen im Einkaufswagen abzulegen bzw. diese mit den Geldbörsen an den Wagen zu hängen. Wertsachen, wie Geldbörsen, Bankkarten und persönliche Dokumente sollten in den Taschen der Kleidung mitgeführt werden.

PKW beschädigt
Freyburg, OT: Schleberoda - Eine Sachbeschädigung an einem PKW wurde am Donnerstagnachmittag bei der Polizei angezeigt.  Der Besitzer eines PKW Peugeot hatte seine Wagen am Mittag in der Ortslage geparkt. Als dieser später wieder zu seinem Fahrzeug kam stellte er an der Fahrertür eine große Eindellung fest. Vermutlich haben Unbekannte gegen die Tür getreten.

Kellerbrand
Zeitz - Einsatzkräfte von Feuerwehr und Polizei mussten am Donnerstagabend gegen 20 Uhr zu einem Kellerbrand in einem Einfamilienhaus der Franz-Schubert-Straße ausrücken. Hier war es durch einen Defekt an der elektrischen Anlage zum Brand eines Stromverteilerkastens gekommen.
Durch das Feuer wurden diverse Stromleitungen und die Wasserversorgung des Hauses beschädigt. Personen wurden nicht verletzt.  

 

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 21. Mai 2019 Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 21. Mai 2019 Das Polizeirevier Burgenlandkreis meldete aus den verganenen Stunden folgende Vorkommnisse: ...
Anzeige
Trauerportal
Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 20. Mai 2019 Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 20. Mai 2019 Das Polizeirevier Burgenlandkreis meldet folgende Vorkommnisse: ...
Anzeige
Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 14. Mai 2019 Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 14. Mai 2019 Das Polizeirevier Burgenlandkreis meldet folgende Vorkommnisse: ...
Anzeige
Unser Land