Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Naumburg > Polizei > Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 26. März 2019 >
Cord Gebert Cord Gebert
aktualisiert am 27.03.2019 um 07:58:23

Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 26. März 2019


Foto: C. Gebert Galerie (1 Bild)
Das Polizeirevier Burgenlandkreis meldete aus den verganenen Stunden folgende Vorkommnisse:

Falsche Polizisten am Telefon

Naumburg - Bei mehreren Seniorinnen klingelte am gestrigen Abend das Telefon und es meldete sich eine Person, die sich u.a. als Kommissar Baumann ausgab. Er gab an, dass bei Einbrechern ein Zettel mit Namen und Adresse der Angerufenen gefunden worden seien. Im Anschluss wollte er Informationen zu Wertsachen und Bargeld der jeweiligen Geschädigten. Diese gaben richtiger Weise jedoch keine Auskunft und erstatteten Anzeige wegen Amtsanmaßung.
Der Anrufer sprach hochdeutsch ohne Dialekt und täuschte vor, vom Revierkommissariat Naumburg anzurufen, indem die Nummer 0049 3445 2450 angezeigt wurde. Die Polizei ermittelt bisher in vier Fällen.    

Mehrere Kellereinbrüche
Profen - Dienstagmorgen wurde der Einbruch in insgesamt acht Keller eines Mehrfamilienhauses in der Straße des Aufbaus angezeigt. Nach bisherigem Erkenntnisstand kam es zu keinen Diebstahlshandlungen.

Versuchter Einbruch
Zeitz - Vergangene Nacht versuchten Unbekannte in ein Geschäft am Roßmarkt einzudringen. Hierzu entfernten sie ein Ziergitter eines Kellerfensters und versuchten mit einer Metallstrebe des Gitters eine Tür aufzuhebeln. Dies gelang den Tätern nicht.

Fahrraddiebstahl
Weißenfels -  In der Zeit zwischen 7.00 und 7.30 Uhr wurde heute ein Fahrrad aus dem Hausflur eines Mehrfamilienhauses am Markt gestohlen. Das Bike war mit einem Schloss am Treppengeländer gesichert. Es handelt sich um ein 26er weißes Mountainbike vom Hersteller KS Cycling Bliss.

Ladendiebe verurteilt
Weißenfels - Die beiden polnischen Männer im Alter von 23 und 27 Jahren, die am Vortag bei einem Ladendiebstahl in einem Supermarkt in der Merseburger-Straße erwischt worden waren, wurden heute im Rahmen eines beschleunigten Verfahrens dem Richter vorgeführt. Einem Täter wurde eine Strafe von 40 Tagessätzen a 30 Euro ausgesprochen. Der zweite Angeklagte wurde zu 4 Monaten Freiheitsstrafe verurteilt, die zu zwei Jahren Bewährung ausgesetzt wurde.   

Autobahn 9 – Verkehrsunfall am 25.03.2019 um 15:00 Uhr
Nach dem derzeitigen Stand der Ermittlungen ist bekannt, dass der Fahrer eines Sattelzugs Scania in Richtung Berlin fuhr. Bei regennasser Fahrbahn verlor dieser die Kontrolle über seine Fahrzeugkombination und kam ins Schleudern. Der Fahrer eines Pkw Skoda musste dem Sattelzug ausweichen, wodurch er von der Fahrbahn abkam und gegen die Mittelleitplanke fuhr. Personen wurden nicht verletzt. Der entstandene Sachschaden wird auf ca. 10.500,- Euro beziffert.
Im Rahmen der Verkehrsunfallaufnahme wurde bekannt, dass der Skoda-Fahrer nicht im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis ist. Ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet. (Siehe Foto)

Autobahn 9 – frei laufender Hund
Seit dem 23.03.2019 wurde mehrfach ein frei laufender Hund auf der Autobahn 9 zwischen den Anschlussstellen Naumburg und Weißenfels gesichtet. Meist lief er in Höhe der Rastanlage Osterfeld. Es handelt sich um einen mittelgroßen Hund. Eine nähere Beschreibung kann nicht gegeben werden. Auch ist die Rasse unbekannt.
Welcher Hundehalter vermisst ein solches Tier? Informationen nehmen wir gerne unter der Tel-Nr.: 03443/349-0 entgegen.


 

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 26. April 2019 Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 26. April 2019 Das Polizeirevier Burgenlandkreis meldet folgende Vorkommnisse: ...
Anzeige
Unser Land
Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 25. Juli 2019 Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 25. Juli 2019 Das Polizeirevier Burgenlandkreis meldet aktuell folgende Vorkommnisse: ...
Anzeige
Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 21. Mai 2019 Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 21. Mai 2019 Das Polizeirevier Burgenlandkreis meldete aus den verganenen Stunden folgende Vorkommnisse: ...
Anzeige
Trauerportal