Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Quedlinburg > Kita-Rückkehr wird vorbereitet >
Nadja Bergling Nadja Bergling
aktualisiert am 05.05.2020 um 08:22:44

Kita-Rückkehr wird vorbereitet

Am Tag vordem „Tag der Arbeit“ erläuterte Frank Ruch  weitere Corona-Lockerungen . Die  Nachrichten des Quedlinburger Oberbürgermeisters wurden von Susanne Wendehake-Liebrecht in Gebärdensprache übersetzt . Am Tag vordem „Tag der Arbeit“ erläuterte Frank Ruch weitere Corona-Lockerungen . Die Nachrichten des Quedlinburger Oberbürgermeisters wurden von Susanne Wendehake-Liebrecht in Gebärdensprache übersetzt .
Foto: Stadt Quedlinburg
Quedlinburgs Oberbürgermeister Frank Ruch (CDU) hat in seiner jüngsten Videobotschaft an Bund und Land appelliert, die   Tourismuswirtschaft langfristig zu unterstützen. Ausdrücklich nannte er auch Reisebüros, da diese als Vermittler eine wichtige Rolle einnehmen.

Öffentliche Toilette:
Seit 2. Mai öffnen die Toiletten im Marktkirchhof wieder: täglich von  10 bis 17 Uhr. Die Toilette auf dem Marschlinger Hof ist montags bis Samstags von 10 bis 15 Uhr geöffnet.

Bänke kehren zurück:
Seit 4. Mai werden die Bänke beginnend auf dem Marktplatz im Stadtgebiet wieder aufgestellt.

Kitas und Grundschulen:
Bei einem Rundgang hat sich Kerstin Frommert, stellvertretende Oberbürgermeisterin und Fachbereichsleiterin Finanzen und Bildung, gemeinsam mit Michael Busch, Fachbereichsleiter Ordnung und Kommunales, in den städtischen Kindereinrichtungen und Grundschulen über die Vorbereitung für die schrittweise Rückkehr der Kinder informiert. Vor Ort konnten sie ein positives Fazit ziehen und sich überzeugen, dass die geltenden Hygienepläne erfüllt werden, eine zusätzliche Versorgung mit Einweg-Handtüchern, Seifenspendern und Desinfektionsmittel erfolgt ist. Zusätzliche Maßnahmen, eine Grundreinigung vor Wiedereröffnung, zusätzliche Reinigungen und Desinfektion von Toiletten, Türklinken und Handläufen an Treppen, wurden durchgeführt und angeordnet.

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Kein Theater auf dem Berg Kein Theater auf dem Berg Für mittlerweile vier Generationen gehört es zu Thale wie das wildromantische Bodetal oder die Rosstrappe: das Harzer Bergtheater. Immerhin trohnt die...
Anzeige
Unser Land
Verlosung: Jumanji - The next level Verlosung: Jumanji - The next level Die Gang ist wieder da in JUMANJI: THE NEXT LEVEL, aber das Spiel hat sich verändert. Als sie nach Jumanji zurückkehren, um einen aus ihrer Gruppe zu...
Anzeige
Besuche im Harzklinikum wieder möglich Besuche im Harzklinikum wieder möglich Im Harzklinikum Dorothea Christiane Erxleben sind ab Donnerstag, 28. Mai, Patientenbesuche wieder möglich. Allerdings gelten dafür neben den allgemein...
Anzeige
Sag Ja!