Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv E-Paper Archiv
MZ Immobilien

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Quedlinburg > Museen öffnen wieder >
Nadja Bergling Nadja Bergling
aktualisiert am 18.05.2020 um 09:15:41

Museen öffnen wieder


Foto: Michael Randhahn-Schülke
Ab Donnerstag, 21. Mai, hat das Warten ein Ende: Das Klopstockhaus, das Fachwerkmuseum im Ständerbau und die Kulturkirche St. Blasii in Quedlinburg öffnen wieder. Die Museen sind von 10 bis 17 Uhr geöffnet. Bis auf Weiteres müssen strenge Hygiene- und Abstandsregeln eingehalten werden. Einlass und maximale Personenanzahl werden begrenzt sein, Besucher sollten eine eigene Mund-Nase-Maske mitbringen. Hinweise auf Aushängen erklären den Besuchern das Hygienekonzept.
 
Sport im Freien
Für die TSG GutsMuths und den QSV hat die Welterbestadt Quedlinburg die Genehmigung für die Nutzung des Sportplatzes Moorberg und Lindenstraße erteilt. Beide Sportvereine wollen schrittweise Trainingszeiten für ihre Mitglieder anbieten und ein Hygienekonzept vorgelegt.  
 
Trauerhallen ab 25. Mai wieder offen

Unter Auflagen können Trauerfeiern ab 25. Mai in den Trauerhallen auf den städtischen Friedhöfen (Zentralfriedhof Quedlinburg, Friedhof Gernrode und Friedhof Bad Suderode) wieder stattfinden. Die Anzahl der Stühle wird jeweils so reduziert, dass die Mindestabstände einhalten werden und das Tragen eines Mund-Nasen-Schutz ist Pflicht.
Die Bestatter werden zeitnah über aktuelle Regelungen informiert, damit sie die Angehörigen, die eine Trauerfeier in der Trauerhalle wünschen, detailliert informieren können.
 
Tag des offenen Denkmals + Stadtfest
Oberbürgermeister Frank Ruch informiert, dass die Entscheidung, ob es in diesem Jahr ein Stadtfest verbunden mit dem Tag des offenen Denkmals in Quedlinburg gibt, voraussichtlich Ende Juni/Anfang Juli  fällt.
Ob der Weihnachtsmarkt und Advent in den Höfen stattfinden können, wird Ende August entschieden.
 

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Die Corona-Lage in Sachsen-Anhalt (29. Oktober, 16.50 Uhr) Die Corona-Lage in Sachsen-Anhalt (29. Oktober, 16.50 Uhr) Magdeburg (Redaktion, Staatskanzlei und Ministerium für Kultur). Die Landesregierung hat auf ihrer außerplanmäßigen Sitzung am 29. Oktober...
Anzeige
Globus Halle
Corona-Lockerungen in Sachsen-Anhalt werden verschoben Corona-Lockerungen in Sachsen-Anhalt werden verschoben Magdeburg (Staatskanzlei und Ministerium für Kultur). Die Zahl der Neuinfizierten mit dem Coronavirus steigt auch in Sachsen-​Anhalt stark. Vor...
Anzeige
Erster Spatenstich für Blumenschau "Laga" in Bad Dürrenberg Erster Spatenstich für Blumenschau Sachsen-Anhalts Ministerpräsident Reiner Haseloff und Landwirtschafts- und Umweltministerin Claudia Dalbert haben am Montag am offiziellen ersten...
Anzeige
Sag Ja!