Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die letzten drei Ausgaben

E-Paper Archiv E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Kundinnen und Kunden,


zur Zeit finden Wartungsarbeiten an unserer Online-Anzeigenannahme statt.

Bitte schicken Sie uns Ihre Anzeige per E-Mail oder Fax oder rufen Sie bei uns an.

E-Mail: info@wochenspiegel-halle.de
Fax: (0345) 130 10 61
Telefon: (0345) 130 10 0
Wochenspiegel > Quedlinburg > Sport > Die Volleyball- Begeisterung ist groß >
Thomas Schmidt Thomas Schmidt
aktualisiert am 10.09.2013 um 13:40:47

Die Volleyball- Begeisterung ist groß

Denis Kaliberda bei der Ballannahme. Denis Kaliberda bei der Ballannahme.
Foto: FIVB
Länderspielkracher: Deutschland - Italien in Dessau. Am 17. September  (19 Uhr) trifft das DVV-Team in der Anhalt-Arena auf Italien.

Dessau (ak).
In Sachen Volleyball gibt es in der Region Anhalt jede Menge Bewegung. In Kooperation zwischen Sportamt, PSV 90 und VC Bitterfeld -Wolfen wurde eine Männermannschaft, die „Anhalt Volleys“, auf die Beine gestellt, die ab der Saison 2013/14 in der Landesoberliga spielt. Die Heimspiele werden sonntags, 14 Uhr, in der Sporthalle der Friedensschule ausgetragen.

Der Volleyball soll regional entwickelt werden und mit dem VC Bitterfeld-Wolfen hat man einen starken Partner gefunden. Das Team, das sich erfolgreich in der 2. Bundesliga behauptet, hat in jüngster Vergangenheit schon dreimal in Dessau gepunktet und das vor insgesamt rund 3600 Zuschauern. Einen Tag vor Beginn der Europameisterschaft in Dänemark und Polen müssen sich die DVV-Männer der starken italienischen Mannschaft stellen, die derzeit auf Platz 3 der Weltrangliste rangiert.

Der Vorverkauf für das Länderspiel in Dessau hat bereits begonnen. Tickekts gibt es für 8 bzw. 5 Euro u. a. in der Tourist-Information, Tel. 0340 2041442, im Pressezentrum Kanski in der Zerbster Straße und in der Stadtsparkasse Dessau, Poststraße.

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Ex-Hallenser Dennis Mast hilft Würzburgern, HFC daheim mit 1:3 zu besiegen Ex-Hallenser Dennis Mast hilft Würzburgern, HFC daheim mit 1:3 zu besiegen Halle (sc). Nein, seine Elf habe keinen „Sommerfußball" (sprich, die bald zu Ende gehende Saison nur noch irgendwie hinter sich bringen)...
Anzeige
Sag Ja!
Ralf Heskamp: "Wir müssen zuhause eine Macht werden!" Der neue Sportdirektor des Halleschen FC macht klare Ansagen Ralf Heskamp: Halle (S. Christmann). Sponsoren und Fans haben in den letzten Wochen und Monaten in gemeinsamer Anstrengung das finanzielle Defizit des Halleschen FC...
Anzeige
Prussendorf ist vier Tage lang das Pferdesportzentrum Prussendorf ist vier Tage lang das Pferdesportzentrum Mitteldeutsches Championats- und Landgestütsturnier vom 6.-9. Juli in Prussendorf. Auf dem Gelände der Landgestüt Sachsen-Anhalt in Prussendorf...
Anzeige
Unser Land