Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die letzten drei Ausgaben

E-Paper Archiv E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Kundinnen und Kunden,


zur Zeit finden Wartungsarbeiten an unserer Online-Anzeigenannahme statt.

Bitte schicken Sie uns Ihre Anzeige per E-Mail oder Fax oder rufen Sie bei uns an.

E-Mail: info@wochenspiegel-halle.de
Fax: (0345) 130 10 61
Telefon: (0345) 130 10 0
Wochenspiegel > Sangerhausen > Neuer Leiter der Helios-Klinik Sangerhausen >
Jacqueline Dallmann Jacqueline Dallmann
aktualisiert am 20.12.2018 um 12:02:47

Neuer Leiter der Helios-Klinik Sangerhausen

Stefan Klemmer (l.) und der neue Klinikgeschäftsführer Mario Schulter im Gespräch. Stefan Klemmer (l.) und der neue Klinikgeschäftsführer Mario Schulter im Gespräch.
Foto: Foto: Helios Klinik Sangerhausen, A. Brommund-Schnabel
Mario Schulter übernimmt Klinikgeschäftsführung in Sangerhausen.
Sangerhausen (WS). Damit liegt die Leitung der drei Helios Kliniken in Mansfeld-Südharz nun in einer Hand.Mario Schulter übernimmt zum 1. Januar ie Klinikgeschäftsführung der Helios Klinik Sangerhausen. Der 45-Jährige leitet bereits seit 2009 die Helios Klinik Lutherstadt Eisleben und seit 2012 die Helios Klinik Hettstedt.
Die Neubesetzung in Sangerhausen wurde erforderlich, da der bisherige Klinikgeschäftsführer Stefan Klemmer in eine neue Position innerhalb des Helios Unternehmens nach Berlin wechselt.
„Natürlich stellt die Übernahme einer weiteren Klinikgeschäftsführung eine Herausforderung dar, der ich mich aber sehr gerne stelle“, sagt Mario Schulter. „Die gemeinsame Leitung der drei Kliniken eröffnet mir die Möglichkeit, noch besser für die kontinuierliche Weiterentwicklung der drei Kliniken in Mansfeld-Südharz zu sorgen, deren Zusammenarbeit untereinander weiter zu vertiefen und auch deren Positionen im Wettbewerb zu stärken. Darauf freue ich mich sehr!" Der Klinikgeschäftsführer kann dabei auch auf Erfahrungen aus anderen Bereichen des Gesundheitswesens zurückgreifen. So war der Diplom-Wirtschaftsingenieur, MBA, bis zu seinem Wechsel in die Klinikbranche lange Jahre in einem internationalen Medizinprodukte- und Medizindienstleistungsunternehmen in einer Führungsposition mit Schwerpunkt im Bereich Controlling tätig.
„Mario Schulter führt bereits seit vielen Jahren erfolgreich die beiden Helios Kliniken in Lutherstadt Eisleben und Hettstedt. Durch die zunehmenden, engen Kooperationen der drei Helios Kliniken in Mansfeld-Südharz und als Geschäftsführer der Helios Kliniken Mansfeld-Südharz GmbH, die die drei Kliniken gesellschaftsrechtlich als Träger zusammenfasst, kennt er auch die Helios Klinik Sangerhausen und das gesamte Umfeld bereits bestens. Da­­­her habe ich mich sehr gefreut, dass ich ihn für die Klinikgeschäftsführungsposition in Sangerhausen gewinnen konnte“, sagt Corinna Glenz, Helios Regionalgeschäftsführerin der Region Mitte. „Für seinen erweiterten Verantwortungsbereich wünsche ich Mario Schulter eine gute Hand, einen erfolgreichen Start und auch viel Freude bei seiner Tätigkeit!“
„Stefan Klemmer hat während seiner Zeit in Sangerhausen der Klinik neue Impulse verliehen und wichtige Veränderungen auf den Weg gebracht. Dafür danke ich ihm sehr!“ führt Glenz weiter aus. „Seinen Weggang bedauere ich, freue mich aber, dass er einen weiteren Entwicklungsschritt innerhalb unseres Unternehmens vollzieht. Für seine neue Tätigkeit wünsche ich Stefan Klemmer alles Gute und viel Erfolg!“
Klemmer wechselt zum 1. Januar in die erst kürzlich gegründete Helios Sparte „Neue Geschäftsmodelle und sektorenübergreifende Versorgung“ nach Berlin. „Da meine Familie in der Nähe von Berlin lebt, werde ich dort auch Privatleben und Beruf besser miteinander in Einklang bringen können“, sagt der 39-Jährige. Seine Zeit in Sangerhausen möchte er nicht missen. „Ich habe hier ein tolles Team an meiner Seite gehabt und eine sehr gut aufgestellte Klinik erlebt. Vieles von dem, was ich hier erfahren und gelernt habe, werde ich auch in meine neue Tätigkeit einbringen.“

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Polizeibericht vom 26. März 2019 Polizeibericht vom 26. März 2019 Hettstedt / Sachbeschädigung durch Graffiti ...
Anzeige
Rectangel
Meffi, der kleine feuerrote Teufel Meffi, der kleine feuerrote Teufel Kinderstück wird letztmalig am 28. März 2019 am Theater Eisleben gespielt. ...
Anzeige
Spiele der Lutherzeit Spiele der Lutherzeit Die Veranstaltungsreihe „Museum aktiv“ lädt Groß und Klein ein, sich mit den Spielen des Mittelalters zu beschäftigen. Das...
Anzeige
Sag Ja!