Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die letzten drei Ausgaben

E-Paper Archiv E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Kundinnen und Kunden,


zur Zeit finden Wartungsarbeiten an unserer Online-Anzeigenannahme statt.

Bitte schicken Sie uns Ihre Anzeige per E-Mail oder Fax oder rufen Sie bei uns an.

E-Mail: info@wochenspiegel-halle.de
Fax: (0345) 130 10 61
Telefon: (0345) 130 10 0
Wochenspiegel > Sangerhausen > SV Eisleben-Sangerhausen: Medaillen für Schwimmer >
Nadine Rößler Nadine Rößler
aktualisiert am 02.05.2019 um 16:17:31

SV Eisleben-Sangerhausen: Medaillen für Schwimmer


Foto: privat
Die Schwimmer des SV Eisleben-Sangerhausen in Weißenfels erfolgreich. 

MSH/ Weißenfels (red)
. Beim ersten Leckermäulchen-Cup in Weißenfels am vergangenen Samstag zeigten die Sportler des SV Eisleben-Sangerhausen sehr gute Leistungen. Die 13 Schwimmer und Schwimmerinnen erreichten bei dem Wettkampf mit 29 Gold -, 18 Silber- und 17 Bronzemedaillen sowie vielen neuen Bestzeiten den zweiten Platz in der Mannschaftswertung. 
Besonders hervorzuheben ist die achtjährige Mia Waldeck, sie trat fünf Mal in einem der größten Starterfelder an und sicherte sich mit neuen Bestzeiten fünf Goldmedaillen. Ihr größter persönlicher Erfolg war die 100 Meter Lagen-Strecke, in der sie sich um vier Sekunden verbesserte. 
Der 18-jährige Florian Siee, der durch seine Ausbildung nicht mehr regelmäßig trainieren kann, schwamm alle 100 Meter Strecken, bestätigte seine Zeiten und holte sich viermal Gold.   
Fenja Becker erkämpfte sich fünf Goldmedaillen. Bei 50 Meter Freistil ließ sie die Zweitplatzierte sieben Se­­­kunden hinter sich.
Die Nachwuchsschwimmerinnen und - schwimmer vom SV Eisleben-Sangerhausen haben damit einmal mehr Bestleistungen gebracht und können zu recht stolz auf sich sein. Schon beim Wettkampf in Schönebeck holten die Sportler vom SV Eisleben-Sangerhausen 22 mal Gold; 16 mal Silber und 5 mal Bronze. Jetzt haben sie sogar noch besser abgeschnitten.

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Chef ist der neue Landesmeister Chef ist der neue Landesmeister Heute möchten wir einmal mehr einen Landesmeister vorstellen, der aus dem Landkreis Mansfeld-Südharz kommt. Sein Name ist Chef, er wohnt in...
Anzeige
Rectangel
Turbulenzen bei Pettersson und Findus Turbulenzen bei Pettersson und Findus Beliebte Kindergeschichte am 21. Mai 2019 wieder auf der Großen Bühne des Eisleber Theaters ...
Anzeige
Gesunder Kita-Alltag - Einrichtung in Wolferode wurde dafür ausgezeichnet Gesunder Kita-Alltag - Einrichtung in Wolferode wurde dafür ausgezeichnet Kita „Hasenwinkel“ in Wolferode wurde mit dem Auszeichnung „Gesunde KiTa“ der Landesvereinigung für Gesundheit Sachsen-Anhalt...
Anzeige
Sag Ja!