Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Sangerhausen > Schwerer Unfall bei Eisleben >
Jacqueline Dallmann Jacqueline Dallmann
aktualisiert am 13.06.2019 um 17:31:35

Schwerer Unfall bei Eisleben


Foto: Archiv
Eisleben / Landstraße 151 / 13.06.2019   09:30 Uhr
Auf der Landstraße in Richtung Polleben kollidierte im Kreuzungsbereich der L 160 ein Sattelzug mit einem PKW, der aus Richtung Volkstedt gefahren kam. Beide Fahrzeuge kamen nach rechts von der Fahrbahn ab. Wie die Polizei mittteilte, befanden sich im PKW  sich vier Personen im Alter von 17 bis 50 Jahren. Sie wurden im Fahrzeug eingeklemmt und mussten von der Feuerwehr unter schwierigen Bedingungen aus dem PKW befreit werden. Alle vier Insassen wurden schwerstverletzt. Rettungshubschrauber flogen sie in verschieden Kliniken. Der sich in Schräglage befindliche Sattelzug musste zusätzlich durch die Feuerwehr gesichert werden. Der 48-jährige Fahrer des Sattelzuges kam mit leichteren Verletzungen in eine Klinik. Ein Zeuge des Unfalls erlitt einen Schock und wurde ebenfalls medizinisch versorgt. Am Unfallort kamen fünf Notärzte und mehrere Rettungssanitäter  zum Einsatz. Drei Hubschrauberlandungen erfolgten am Unfallort. Im Einsatz befanden sich ebenfalls die Feuerwehren Eisleben Helfta, Volkstedt und Polleben mit 40 Kameraden und 10 Fahrzeugen und das Kriseninterventionsteam des Landkreises. Für die Unfallaufnahme und Bergungsmaßnahmen war die Unfallstelle über mehrere Stunden gesperrt. Ab 15:30 Uhr erfolgt eine erneute Sperrung des Bereiches zur Bergung der Sattelzugmaschine. Der Sachschaden wird derzeit mit ca. 25.000 Euro angegeben.


 

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Geradeaus: Christoph Sakwerda aus Dessau veröffentlicht erste Single Geradeaus: Christoph Sakwerda aus Dessau veröffentlicht erste Single Christoph Sakwerda aus Dessau hat seine erste eigene Single veröffentlicht. Am 18. Oktober 2019 erschien „Geradeaus“, worin der 20-Jährige...
Anzeige
Saalekids
Ein Markt für kreative Selbermacher Ein Markt für kreative Selbermacher Sich inspirieren lassen, kreativ sein und Handgemachtes kaufen beim MZ-Kreativmarkt am 2. und 3. November im MZ-Medienhaus. ...
Anzeige
Pilze und Pilzvergiftungen Pilze und Pilzvergiftungen Herbstzeit ist Pilzzeit. Aber Vorsicht! Nicht jeder Pilz ist essbar. ...
Anzeige
Unser Land