Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Sangerhausen > Bergrat Plümicke gibt am Sonntag in Eisleben Unterricht >
Jacqueline Dallmann Jacqueline Dallmann
aktualisiert am 05.09.2019 um 08:05:45

Bergrat Plümicke gibt am Sonntag in Eisleben Unterricht

Thomas Wäsche ist Bergrat Plümicke. Thomas Wäsche ist Bergrat Plümicke.
Foto: Stadt Eisleben
Der Bergrat gibt Unterricht
Eisleben (red).  Zu einer ganz besonderen Unterrichtsstunde wird am Sonntag, dem 8. September, in die „Alte Bergschule“ (Sangerhäuser Straße) in Lutherstadt Eisleben, eingeladen. Vor historischer Kulisse spricht Bergrat Plümicke (Thomas Wäsche) zur Bedeutung des Wassers im regionalen Bergbau.
Interessierte sind anlässlich des Tag des offenen Denkmals ganz herzlich dazu eingeladen. Los geht es 10 Uhr.
 

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Osteoporose und Rheuma - Gesundheitskompass Podcast Osteoporose und Rheuma - Gesundheitskompass Podcast Von Kelly Kunst: ...
Anzeige
Sag Ja!
Theater Eisleben: Am kürzeren Ende der Sonnenallee Theater Eisleben: Am kürzeren Ende der Sonnenallee Das Theater Eisleben erlebte am vergangenen Samstag die Premiere der  DDR-Komödie "Am kürzeren Ende der Sonnenallee". Nach der...
Anzeige
Überraschung zum Weltkindertag Überraschung zum Weltkindertag Mitarbeiter der Helios Kliniken in Mansfeld-Südharz erfreuten die jüngsten Patienten anlässlich des Weltkindertages am vergangenen Freitag, 20....
Anzeige
Trauerportal