Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Sangerhausen > Kirmes in Lengefeld >
Roswitha Hennig Roswitha Hennig
aktualisiert am 30.09.2019 um 13:07:50

Kirmes in Lengefeld


Foto: Heinz Noack
Vom 4. bis 6. Oktober ist wieder Kirmeszeit in Lengefeld. 
Und natürlich ist auch die Schaustellerfamilie Laubinger  wieder mit dabei. Am Freitag, ab 17 Uhr, öffnen die Fahrgeschäfte. 
Zum diesjährigen Programm gehört auch ein Trödelmarkt, den der Heimatverein organisiert. Er findet am Samstag und Sonntag, jeweils von 11 bis 17 Uhr ,statt.  Wer sich daran mit einem eigenen Stand beteiligen möchte, sollte sich ab 9 Uhr am Gemeindehaus zum Aufbau einfinden. Weitere Informationen gibt es bei Familie Hecker unter Tel. 03464/ 587803 (immer sonntags 9 bis 10 und 20 bis 21 Uhr).

Am Samstag findet im Saal eine Ausstellung vom Heimatverein statt. Der organisiert auch wieder Spiel und Spaß für Jung und Alt.

Am Sonntag wird 10.30 Uhr zum Frühschoppen auf den Oktoberfest-Festplatz eingeladen. Wer im Dirndl bzw. Oktoberfest-Outfit erscheint, bekommt einen Preis.
11 Uhr findet der Gottesdienst zum Erntedank statt. Zu dem sind auch alle Interessierten eingeladen.
11.30 Uhr startet ein Kinderprogramm. 14.30 Uhr gibts Kaffee und Kirmeskuchen im Heimatzimmer. 

Für Unterhaltung sorgen auch die Vereine, die Kita Kinder und die Frauen des Heimatvereins.
Es wird Mitmach-Aktionen geben wie Dartspiel, Angeln, Schach, Tischtennis, Kinderschminken und Modenschau.

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Bunt und interessant - das Arboretum in Annarode Bunt und interessant - das Arboretum in Annarode Annarode  (UAh). So nah, doch oft unbekannt ist das Arboretum Annarode für viele Manschen im Landkreis. Das Wort Arboretum bedeutet...
Anzeige
Unser Land
Neue Hausärztin im MVZ Großörner Neue Hausärztin im MVZ Großörner Seit Anfang Oktober ist Grit Mittelstraß für Patienten da. ...
Anzeige
Vier Kitas in MSH als "Haus der kleinen Forscher" ausgezeichnet Vier Kitas in MSH als Experimentierfreude im Vorschulalter: Vier Kitas in MSH ausgezeichnet. ...
Anzeige
Trauerportal