Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Sangerhausen > Am Samstag fliegen die Fäuste in Eisleben >
Jacqueline Dallmann Jacqueline Dallmann
aktualisiert am 28.10.2019 um 13:23:08

Am Samstag fliegen die Fäuste in Eisleben


Foto: privat
Am 2. November steigen Amateure und Profis in Eisleben in den Boxring.
Eisleben (red). Nach einer Pause im vergangenen Jahr wird am Samstag, 2. November, in der Glück-Auf-Halle in der Lutherstadt Eisleben wieder toller Boxsport geboten. 

Die 9. Eisleber Boxnacht wird in bewährter Manier von  Schwergewichtsboxer Timo Hoffmann und dem Eisleber Unternehmer Rainer Gerlach gemeinsam organisiert. Und die versprechen  Show, Unterhaltung und natürlich Boxen.

Erstmals findet das Sportevent in der Glück-Auf-Halle in der Friedenstraße statt. „Wir hoffen natürlich auf eine großartige Atmosphäre in der neuen Location. Im Wiesenfestzelt ist das Publikum immer gut mitgegangen und war begeistert. Das hat auch den Sportlern Spaß gemacht“, so Timo Hoffmann über das  Publikum, das immer sehr boxinteressiert und dankbar gewesen ist.

Boxsport
Auch diesmal wird es  attraktive  Kämpfe geben. Denn die  Organisatoren haben Sportler aus Deutschland und Europa für die Boxnacht gewinnen können. Es wird vier Amateurkämpfe geben, darunter auch den Kampf um die Deutsche Meisterschaft im Halbschwergewicht. Da werden Hilal Sherjan aus Bernburg und Alexander Yakelv aus Erfurt im Boxring aufeinander treffen.  Außerdem bekommt das Publikum  fünf Profiwettkämpfe zu sehen. 

Timo Hoffmann freut sich persönlich ganz besonders auf den Kampf von Halil Aran. Der Eisleber wird von Peter Schuster in Helbra trainiert und gibt als Lokalmatador bei der Eisleber Boxnacht sein Profidebüt. „Das erste Mal mit freiem Oberkörper zu boxen und ohne Kopfschutz das ist mit viel Aufregung verbunden“, weiß der Ex-Boxer Hoffmann. Halil Aran tritt gegen einen Chinesen mit reichlich Profierfahrung an. „Das wird kein einfacher Gegner, aber Halil möchte starke Gegner und er ist hochmotiviert“, drückt Hoffmann jetzt schon fest die Daumen.  

Neben den Amateur- und Profikämpfen gibt es auch zwei Wettkämpfe in der UBO-Meisterschaft. Es verspricht also sportlich ein spannender Boxabend zu werden.

Boxen steht zwar klar im Vordergrund, aber zu einem Boxevent gehören auch Show und Unterhaltung. Das wird auch bei der 9. Eisleber Boxnacht so sein. Welche Künstler auftreten, welche Showacts es gibt, bleibt bis zum Samstag, 2. November, allerdings das Geheimnis der Organisatoren. Man möchte dem Publikum nicht schon vorher alles verraten...

Karten
Die Boxnacht beginnt 19.30 Uhr. Der Einlass ist ab 18 Uhr. Karten im Vorverkauf für 16 Euro (Abendkasse 18 Euro) gibt es bei der Firma Pro Connect in der Halleschen Straße 119 in Eisleben, in der Touristinformation Eisleben auf dem Markt, online unter https://atalanda.com/eisleben/events/2903 oder unter Tel. (03475) 75 12 20.

Wie die Boxsportfans es aus den vergangenen Jahren kennen, werden 150 Freikarten für Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehren und Mitglieder von Vereinen, die sich sozial engagieren, ausgegeben. Damit wollen die Organisatoren Rainer Gerlach und Timo Hoffmann sich bei ihnen  für ihr ehrenamtliches Engagement für die Gemeinschaft bedanken.

Und wenn die 9. Eisleber Boxnacht am 2. November, ab 19.30 Uhr, in der Glück auf-Halle vorüber ist, wird ausgewertet, analysiert und die nächste Boxnacht geplant.

 

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Glückskennzeichen-Jackpot geknackt: Das sorgt für eine zweimalige Überraschung Glückskennzeichen-Jackpot geknackt: Das sorgt für eine zweimalige Überraschung Die Tante von Jens Malzahn überraschte ihren Neffen mit der Entdeckung des Glückskennzeichens. Nun will der Bernburger seine Tante überraschen. ...
Anzeige
Trauerportal
Straßensperrungen im Landkreis Mansfeld-Südharz Straßensperrungen im Landkreis Mansfeld-Südharz in der Woche vom 11. November bis 17. November 2019 ...
Anzeige
17 Fahrzeuge in Eisleben beschädigt 17 Fahrzeuge in Eisleben beschädigt Polizeibericht vom 12. November 2019 ...
Anzeige
Sag Ja!