Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv E-Paper Archiv
MZ Immobilien

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Sangerhausen > Die Stunde der Wintervögel - Aufruf zur Vogelzählung >
Jacqueline Dallmann Jacqueline Dallmann
aktualisiert am 10.01.2020 um 14:38:41

Die Stunde der Wintervögel - Aufruf zur Vogelzählung


Foto: Steffi Rohland
Vom 10. bis 12. Januar 2020 laden der NABU und LBV Vögel zu beobachten und melden. Zum zehnten Mal  findet die bundesweite „Stunde der Wintervögel“ statt. Neben den „Standvögeln“, die das ganze Jahr über in der Region bleiben, lassen sich auch zusätzliche Wintergäste beobachten, die aus dem noch kälteren Norden und Osten nach Mitteleuropa kommen. Die Zählung soll auch darüber Aufschluss geben, wie sich die heißen Sommer auf die Vogelwelt auswirkt. Zähl- und Bestimmungshilfen gibt es im Internet unter www.nabu.de/Stunde der Wintervögel. 

Unabhängig davon sind auch wir an Ihren Zählergebnissen, bzw. welche Vögel  zum Beispiel das Futterhaus besuchen, interessiert. Vielleicht gelingt Ihnen ja auch ein hübsches Foto der Wintergäste? Schreiben Sie uns per Mail: redaktion@wochenspiege-sangerhausen.de oder per Post an den Wochenspiegel 06526 Sangerhausen Hüttenstraße 16. 

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Summercamp in Ferropolis Summercamp in Ferropolis  Festivalatmosphäre trotz Corona  zwischen Stahlgiganten ...
Anzeige
Sag Ja!
Polizeibericht vom 7. August 2020 Polizeibericht vom 7. August 2020 Sangerhausen / Hausfriedensbruch ...
Anzeige
Reiserückkehrer aus Risikogebieten müssen sich beim Gesundheitsamt melden Reiserückkehrer aus Risikogebieten müssen sich beim Gesundheitsamt melden Die Anzahl der Personen, die positiv auf das Coronavirus (COVID-19) getestet wurden, liegt im Landkreis Mansfeld-Südharz unverändert bei 70 (Stand:...
Anzeige
Unser Land