Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Sangerhausen > Ermittlungserfolg in Sangerhausen >
Nadine Rößler Nadine Rößler
aktualisiert am 18.06.2020 um 14:26:56

Ermittlungserfolg in Sangerhausen


Foto: Archiv Jens Dammann
Polizeibericht vom 18. Juni 2020

Sangerhausen / Ermittlungserfolg
Am gestrigen Tag erfolgte auf Grundlage eines Durchsuchungsbeschlusses eine Durchsuchung bei einem 36-jährigen, aus Afrika stammenden Mann. Gegen ihn wurde bereits seit einiger Zeit wegen des Verdachts des Handelns mit Betäubungsmitteln ermittelt. In der Wohnung wurden die Polizeibeamten auch fündig. Ca. 1 kg Marihuana und 1.340,- Euro Bargeld wurden beschlagnahmt. Der Mann wurde vorläufig festgenommen. Am heutigen Tag entscheidet ein Richter, ob er in Untersuchungshaft kommt.

Walbeck / Automat aufgebrochen
Am gestrigen Abend wurde am Kämmeritzer Weg gegen 22:00 Uhr ein Zahlautomat einer Waschanlage aufgebrochen. Eine Zeugin sah wie der vermutliche unbekannte Täter auf einem roten Moped in Richtung Hettstedt davon fuhr. Bei ihm soll es sich um einen korpulenten Mann gehandelt haben. Er trug einen schwarzen Helm, darunter eine Sturmmaske. Zur Schadenshöhe gibt es keine Angaben.

Hettstedt / Einbruch in Bäckereifiliale
Unbekannte Täter sind in der vergangenen Nacht in eine am Markt befindliche Bäckerei eingebrochen. Zum möglichen Diebesgut und dem entstandenen Schaden gibt es noch keine Informationen.

Hettstedt / versuchter Einbruch
Ein Mitarbeiter einer Firma bemerkte ein defektes Fenster an dem Firmengebäude. Offensichtlich wurde versucht, in das Gebäude einzudringen. Das gelang jedoch nicht. Die Firma handelt mit alten Wertstoffen.


Verkehrslage

Sangerhausen / K.-Liebknecht-Straße / 08:40 Uhr
Die Fahrerin eines PKW Seat befuhr die Straße der Volkssolidarität und wollte in die K.-Liebknecht-Straße abbiegen. Bei dem Abbiegevorgang bemerkte sie eine Passantin zu spät. In der Folge kollidierte das Fahrzeug mit der Frau. Sie wurde verletzt in ein Krankenhaus gebracht.

Wildunfälle

Helmsdorf / L 151 / 04:20 Uhr
Bei Helmsdorf kollidierte am Morgen ein Reh mit einem PKW Seat. An dem Fahrzeug entstand Sachschaden in unbekannter Höhe.
 

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Straßensperrungen im Landkreis Mansfeld-Südharz in der Zeit vom 06. bis 12. Juli 2020 Straßensperrungen im Landkreis Mansfeld-Südharz in der Zeit vom 06. bis 12. Juli 2020 Ort: Stadt Gerbstedt, Freie Straße, Zabenstedter Straße, L 151, L 158 ...
Anzeige
Unser Land
Tatverdächtiger nach Einbrüchen in Gerbstedt gefasst Tatverdächtiger nach Einbrüchen in Gerbstedt gefasst Polizeibericht vom 3. Juli 2020 ...
Anzeige
Verlosung: Schülerferienticket Sachsen-Anhalt - Ein Ticket für Spaß in den Sommerferien Verlosung: Schülerferienticket Sachsen-Anhalt - Ein Ticket für Spaß in den Sommerferien Land Sachsen-Anhalt sorgt mit dem Schülerferienticket für Mobilität unter Schülern – Models für den Ferien-Fahrschein 2021...
Anzeige
Trauerportal