Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Sangerhausen > Polizei und Verkehr > Polizeibericht vom 13. Mai für Mansfeld-Südharz >
Anne Radigk Anne Radigk
aktualisiert am 13.05.2013 um 17:17:33

Polizeibericht vom 13. Mai für Mansfeld-Südharz


Foto: F. Henze
Eisleben, Siedlung am Friedrichsberg / Versuchter Wohnungseinbruchsdiebstahl / 12.05.2013, 18:40 Uhr
Zwei junge Männer (19 bzw. 23) versuchten in ein Einfamilienhaus einzudringen, wurden dabei aber vom Vater des Hauseigentümers überrascht und flüchteten. Alarmierte Poli-zeibeamte konnte sie anhand der Personenbeschreibung in der Katharinenstraße feststellen und vorläufig festnehmen.

Sangerhausen, OT Großleinungen / Diebstahl / 10. - 12.05.2013, 17:00 – 21:30 Uhr
Unbekannte Täter entwendeten aus dem Dieseltank eines Lkw Mercedes, welcher auf einem Feldweg abgestellt war, ca.  400 Liter Dieselkraftstoff.

Eisleben, Nußbreite / Versuchter Einbruchsdiebstahl / 13.05.2013, 02:45 Uhr
Ein Zeuge hörte Geräusche eines Pkw – Aufbruchs. Die herbeigerufenen Polizeibeamten konnten eine männliche Person (31) im frei zugänglichen Innenhof eines Mehrfamilienhauses feststellen, welche einen Mercedes Benz beschädigt hatte. Neben Lackkratzern war der Außenspiegel der Fahrerseite abgerissen und das Dreiecksfenster an der Tür hinten links war eingeschlagen.

Kreuzung B180, L72 / VU / 12.05.2013, 19:05 Uhr
Die Fahrerin (19) eines Pkw Opel kam aus Richtung Helbra und wollte an der Kreuzung nach links, in Richtung Hettstedt, abbiegen. Sie beachtete dabei nicht den entgegen kommenden Pkw Daimler-Benz und kollidierte mit diesem. Dabei  entstand erheblicher  Sachschaden.

Mansfeld, Spanweg / VU / 12.05.2013, 20:45 Uhr
Der Fahrer (61) eines Pkw Honda fuhr in Richtung Silberacker. Ausgangs einer Rechtskurve geriet auf die linke Straßenseite. Dort kollidierte er mit einem entgegenkommenden Lkw Fiat Iveco. Gesamtschaden ca. 10.000 €.

Eisleben, OT Volkstedt, L151 / VU / 12.05.2013, 21:55 Uhr
Die Fahrerin (26) eines Pkw VW befuhr die L151. Ca. 100 m vor dem Ortseingang Volkstedt kollidierte sie mit einem Greifvogel (Kauz). Der Vogel durchstieß die Stoßstange vorn rechts und blieb darin stecken. Sachschaden ca. 800 €.

Eisleben, Gerbstedter Chaussee, B180 / VU / 13.05.2013, 04:40 Uhr
Der Fahrer (50) eines Pkw VW Crafter befährt die B 180 aus Hettstedt in Richtung Querfurt. Ca. 150m vor dem Abzweig Eisleben überquert plötzlich ein Reh die Fahrbahn. Es kam zum Unfall, wobei das Reh verendete. Schaden ca. 1.100 €.

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Bauarbeiten starten Anfang August Bauarbeiten starten Anfang August Am 16. Juli wird über die Baumaßnahme in der Hohetor-/Katharinenstraße informiert. ...
Anzeige
Rectangel
Schwerer Unfall bei Eisleben Schwerer Unfall bei Eisleben Eisleben / Landstraße 151 / 13.06.2019   09:30 Uhr ...
Anzeige
Haftbefehl nach Brandstiftungen in Kelbra Haftbefehl nach Brandstiftungen in Kelbra Wie die Polizei vor wenigen Minuten mitteilt, kam es heute früh gegen 6 Uhr in Kelbra zur Festnahme eines 27-jährigen Mannes. Dieser steht im...
Anzeige
Unser Land