Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Sangerhausen > Polizei und Verkehr > Polizeibericht vom 27. Mai für Mansfeld-Südharz >
Anne Radigk Anne Radigk
aktualisiert am 27.05.2013 um 16:44:40

Polizeibericht vom 27. Mai für Mansfeld-Südharz


Foto: F. Henze
Holdenstedt / Neue Gartenstraße / Sachbeschädigung / 20.05.2013
Heute wurde angezeigt, dass ein 16-Jähriger ein Brückengeländer beschädigte. Der Jugendliche hatte mit Gewalt das Geländer verbogen. Es entstand ein Sachschaden von ca. 150,- Euro.

Sangerhausen / Speicherstraße / Besonders schwerer Fall des Diebstahls / 24.05. – 27.05.2013
Unbekannte Täter sind in eine Speicherhalle eingebrochen. Mehrere Büroräume wurden gewaltsam geöffnet. Aus einer Wanduhr wurde die Batterie entnommen und entwendet.

Sangerhausen / Karl-Liebknecht-Straße / VU mit Unfallflucht / 27.05.13 / 09:15 Uhr
Ein Zeuge beobachtete, wie der Fahrer eines PKW Ford beim Ausparken einen bereits abgestellten PKW Skoda beschädigte und davon fuhr. Am Skoda entstand ein Sachschaden von ca. 200,- Euro.

Helbra / An der Hütte / Besonders schwerer Fall des Diebstahls / 25.05. – 27.05.13
Unbekannte Täter haben am Wochenende die Auflieger von drei LKW geöffnet und von einem zwei E-Bikes sowie zwei Spannbretter aus Aluminium entwendet. Die LKW standen auf einem umzäunten Betriebsgelände. Der Schaden beträgt ca. 2 100,- Euro.

Eisleben / Karl-Fischer-Str. / Diebstahl / 13.05. – 27.05.13
Von einem auf einem Parkplatz abgestellten Anhänger wurde eine Kennzeichentafel entwendet. Der Schaden beträgt ca. 50,- Euro.

Hedersleben - Denkmalstraße / Seeburg – Am Sportplatz / Heiligenthal – Bergarbeitersiedlung / Besonders schwerer Fall des Diebstahls / 24.05. – 27.05.13
Unbekannte Täter sind am Wochenende in die Kindergärten von Seeburg und Heiligenthal eingebrochen. In Hedersleben wurde versucht, in die Einrichtung einzubrechen. Während in Seeburg Kekse und Bonbons entwendet wurden, haben die Täter aus den anderen Kindergärten offensichtlich nichts gestohlen. Der entstandene Sachschaden beträgt insgesamt ca. 5 000,- Euro.

Polleben / L 159 / VU mit leichtverletzten Personen / 27.05.13 / 06:20 Uhr
Die Fahrerin eines PKW Opel und der Fahrer eines PKW Skoda fuhren in Richtung Polleben. Ein im Gegenverkehr befindlicher PKW VW kam aus ungeklärter Ursache auf die linke Fahrbahnseite und kollidierte mit den beiden Fahrzeugen. Alle drei Fahrer wurden bei dem Unfall leicht verletzt. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von insgesamt ca. 14 000,- Euro.

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Katze misshandelt, Wohnhausbrand und Einbrüche Katze misshandelt, Wohnhausbrand und Einbrüche Polizeibericht vom 15. November 2019 ...
Anzeige
Unser Land
Straßensperrungen im Landkreis Mansfeld-Südharz in der Woche vom 18. November bis 24. November 2019 Straßensperrungen im Landkreis Mansfeld-Südharz in der Woche vom 18. November bis 24. November 2019 Gerbstedt, Freie Straße, L 151 ...
Anzeige
Straßensperrungen im Landkreis Mansfeld-Südharz Straßensperrungen im Landkreis Mansfeld-Südharz in der Woche vom 11. November bis 17. November 2019 ...
Anzeige
Sag Ja!