Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Sangerhausen > Polizei und Verkehr > Polizeibericht vom 4. Juni für Mansfeld-Südharz >
Anne Radigk Anne Radigk
aktualisiert am 04.06.2013 um 16:01:52

Polizeibericht vom 4. Juni für Mansfeld-Südharz


Foto: F. Henze
Mansfeld, OT Großörner, Hüttenberg / Einbruchsdiebstahl / 31.05. – 03.06.2013, 16:00 - 07:10 Uhr
Unbekannte Täter schraubten ein Zaunfeld einer Firma auf und entwendeten vom Lagerplatz ca. 30 - 40 Flaschen mit Sauerstoff und Azetylen. Schaden ca. 8 500 €.

Hettstedt, Ascherslebener Straße / Diebstahl von metallischen Wertstoffen / 31.05. - 03.06.2013, 14:00 - 07:30 Uhr
Unbekannte Täter entwendeten von einer Baustelle ca. 60 Meter Kupferstromkabel einer Baubude. Dazu kappten sie das Kabel an drei verschiedenen Stellen und öffneten gewaltsam das Vorhängeschloss eines Stromkastens. Schaden ca. 200 €.

Südharz, OT Rottleberode, L236 / VU / 03.06.2013, 16:00 Uhr
Der Fahrer (25) eines LKW Iveco mit Anhänger kam beim Überholen einer Straßenfarbmarkierungsmaschine auf das linke Bankett,  sank dort ein, geriet in Schieflage und drohte nach links in den Straßengraben zu kippen. Mit schwerer Bergetechnik konnte der LKW ohne Beschädigungen geborgen werden. Für die Zeit der Bergung war eine Vollsperrung der L 236 notwendig. Schaden ca. 500 € am Bankett. Am LKW und Anhänger entstand nach Auskunft des Beteiligten kein Schaden.

Hettstedt, Lindenweg / VU / 03.06.2013, 16:55 Uhr
Die Fahrerin (47) eines PKW Renault Clio fuhr rückwärts und beachtete nicht den hinter ihr durchfahrenden PKW VW Golf. Beim Zusammenstoß entstand ein Sachschaden von ca. 2 500 €.

Eisleben, OT Osterhausen, L218 / VU / 03.06.2013, 19:15 Uhr
Die Fahrerin (56) eines PKW VW fuhr von Osterhausen in Richtung Allstedt. Zirka 100 m nach dem Ortsausgang querte ein Reh die Fahrbahn. Sie kollidierte mit dem Reh. Das Reh verendete an der Unfallstelle. Es entstand Sachschaden.

Gerbstedt, OT Welfesholz, L158 / VU / 03.06.2013, 22:05 Uhr
Der Fahrer (25) eines PKW Renault Megane kam aus Gerbstedt und fuhr in Richtung Hettstedt. Ca. 500 m hinter dem Ortsausgang lief ein Reh auf die Fahrbahn. Er stieß mit dem Reh zusammen. Sachschaden ca. 3 500 €. Das Reh lief davon.

Seegebiet ML, OT Amsdorf / VU / 04.06.2013, 04:35 Uhr
Der Fahrer (34) eines PKW Suzuki fuhr die Industriestraße in Richtung Steuden. Auf Höhe der Hähnchenmastanlage querte ein Reh die Fahrbahn. Es kam zum Zusammenstoß. Sachschaden ca. 2 000 €.

Helbra, L160 / VU / 03.06.2013, 23:15 Uhr
Die Fahrerin (47) eines PKW Mazda kam aus Richtung B180 und fuhr in Richtung Helbra. Ca. 200 m vor der Siedlung Am Seidelschacht querte ein Reh die Fahrbahn. Es kam zum Zusammenstoß. Sachschaden ca. 500 €.

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Bauarbeiten starten Anfang August Bauarbeiten starten Anfang August Am 16. Juli wird über die Baumaßnahme in der Hohetor-/Katharinenstraße informiert. ...
Anzeige
Rectangel
Schwerer Unfall bei Eisleben Schwerer Unfall bei Eisleben Eisleben / Landstraße 151 / 13.06.2019   09:30 Uhr ...
Anzeige
Haftbefehl nach Brandstiftungen in Kelbra Haftbefehl nach Brandstiftungen in Kelbra Wie die Polizei vor wenigen Minuten mitteilt, kam es heute früh gegen 6 Uhr in Kelbra zur Festnahme eines 27-jährigen Mannes. Dieser steht im...
Anzeige
Unser Land