Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Sangerhausen > Polizei und Verkehr > Polizeibericht vom 18. Juli für den Landkreis Mansfeld-Südharz >
Anne Radigk Anne Radigk
aktualisiert am 18.07.2013 um 16:16:52

Polizeibericht vom 18. Juli für den Landkreis Mansfeld-Südharz


Foto: F. Henze
Tilleda / Entziehung elektrischer Energie / 01.05. – 01.06.13
Heute wurde bekannt, dass eine Hauseigentümerin einen Stromzähler manipuliert hat, um illegal Strom aus dem Netz zu ziehen. Ein Mitarbeiter eines Energieversorgers stellte bei einer turnusmäßigen Überprüfung fest, dass eine Stromleitung vor dem Zähler angeschlossen wurde.

Sangerhausen / Kyselhäuser Str. / Diebstahl / 25.06. – 18.07.13
Aus einem Büroschrank in einer Firma wurden zehn Bike-Interface-Boxen für E-Bikes entwendet. Der entstandene Schaden beträgt ca. 1 100,- Euro.

Sangerhausen / Markt / Diebstahl / 18.07.13 / gg. 09:00 Uhr
Einem jungen Mann wurde heute Morgen sein Handy (Iphone 4) entwendet. Das Handy trug er in der Hosentasche. Den Diebstahl hat er nicht bemerkt. Der Schaden beträgt ca. 600,- Euro.

Mansfeld / Klausenerstraße und Friedhof / Sachbeschädigung / 17.07. – 18.07.13
Durch Unbekannte wurden aus zwei Pflanzgefäßen der Stadt Mansfeld fünf Geranien herausgezogen und auf einem Parkplatz verteilt. Der Schaden liegt bei ca. 20,- Euro.
Auf dem Friedhof der Stadt wurden Wasserhähne aufgedreht. Eine unbekannte Menge von Wasser versickerte im Erdboden. Des Weiteren wurde der Inhalt eines Abfallcontainers auf dem Gelände verstreut. Hier beträgt der Sachschaden ca. 300,- Euro.

Ritterode / L 227 / Wildunfall / 18.07.13 / 00:30 Uhr
Zwischen Ritterode und Mansfeld ist in der Nacht ein PKW BMW mit einem Wildschwein kollidiert. Das Tier flüchtete. Am PKW entstand Sachschaden in unbekannter Höhe.

Hettstedt / Kämmeritzer Weg / VU / 18.07.13 / 10:15 Uhr
Auf dem Gelände einer Tankstelle kam es heute früh zu einem Verkehrsunfall. Als der Fahrer eines PKW Audi bemerkte, dass er zu weit nach vorn gefahren ist, fuhr er rückwärts und stieß gegen den hinter ihm stehenden PKW Citroen. Es entstand ein Sachschaden von ca. 50,- Euro.

Thondorf / K 2321 / VU mit leichtverletzter Person / 18.07.13 / 12:20 Uhr
Der Fahrer eines Kleintransporters mit Anhänger fuhr in Richtung Thondorf. Als ein Reifen des Anhängers platze, schaukelte sich dieser auf, überschlug sich mehrfach und riss von der Anhängekupplung. Der Kleintransporter stellte sich quer zur Fahrbahn, rutschte in den Straßengraben und überschlug sich. Dabei wurde der Fahrer leicht verletzt und in ein Krankenhaus gebracht. Der entstandene Sachschaden beträgt ca. 35 000,- Euro.

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Katze misshandelt, Wohnhausbrand und Einbrüche Katze misshandelt, Wohnhausbrand und Einbrüche Polizeibericht vom 15. November 2019 ...
Anzeige
Unser Land
Straßensperrungen im Landkreis Mansfeld-Südharz in der Woche vom 18. November bis 24. November 2019 Straßensperrungen im Landkreis Mansfeld-Südharz in der Woche vom 18. November bis 24. November 2019 Gerbstedt, Freie Straße, L 151 ...
Anzeige
Straßensperrungen im Landkreis Mansfeld-Südharz Straßensperrungen im Landkreis Mansfeld-Südharz in der Woche vom 11. November bis 17. November 2019 ...
Anzeige
Trauerportal