Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Sangerhausen > Polizei und Verkehr > Polizeibericht vom 26. Juli für den Landkreis Mansfeld-Südharz >
Anne Radigk Anne Radigk
aktualisiert am 26.07.2013 um 14:05:23

Polizeibericht vom 26. Juli für den Landkreis Mansfeld-Südharz


Foto: F. Henze
Gonna / Am Osterberg / Diebstahl / 22.07. – 25.07.13
Heute wurde bekannt, dass unbekannte Täter aus dem Garten eines Privatgrundstücks ein Windspiel entwendet haben. Der Schaden beträgt ca. 2 300,- Euro.

Allstedt / Schlossstraße / Brand / 25.07.13 / 23:52 Uhr
In der gestrigen Nacht haben Unbekannte mittels einer bisher unbekannten Feuerquelle die Klingelanlage eines Mehrfamilienhauses in Brand gesetzt. Dadurch verschmorte die Klingelanlage komplett. Kräfte der freiwilligen Feuerwehr aus Allstedt kamen zum Einsatz und löschten den Brand. Zur Schadenshöhe gibt es noch keine Angaben.

Roßla / Fußstieg / Dieseldiebstahl / 25.07. – 26.07.13
In der Nacht wurden von vier auf einem Betriebsgelände abgestellten LKW ca. 800 Liter abgezapft und entwendet. Der entstandene Schaden beträgt ca. 1 100,- Euro.

Eisleben / Straße am Friedhof / Besonders schwerer Fall des Diebstahls / 25.07. – 26.07.13
In der Straße am Friedhof wurde in zwei Garagen eingebrochen. Der oder die Täter brachen die Garagentore auf und verschafften sich so Zutritt. Während aus einem Objekt offensichtlich nichts entwendet wurde, stahl man aus der zweiten Garage 8 Kompletträder und ein Wandregal. Zur Schadenshöhe ist nichts bekannt.

Volkstedt / Gerbstedter Chaussee / Dieseldiebstahl / 25.07. – 26.07.13
Unbekannte Täter haben in der Nacht von auf einem Baustellengelände abgestellten Arbeitsmaschinen ca. 200 Liter Diesel und eine Metallwerkzeugkiste entwendet. Zuvor wurde ein Baustellenzelt aufgeschnitten und eine darin befindliche Fasspumpe heraus geholt. Mit dieser wurde dann der Diesel abgepumpt. Zur Schadenshöhe gibt es noch keine Angaben.

Gerbstedt / Freibad / Sachbeschädigung / 25.07. – 26.07.13
Vandalen sind in der Nacht im Gerbstedter Freibad gewesen. Dort wurde durch die unbekannten Täter eine Blumenampel herunter gerissen und zerstört. Zur Schadenshöhe gibt es noch keine Angaben.

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
„Mitdenken statt Ablenken - Pass auf im Straßenverkehr!“ „Mitdenken statt Ablenken -  Pass auf im Straßenverkehr!“ Jurysitzung in den Räumen der Kreisverkehrswacht im Schulgartenweg in Eisleben am vergangenen Freitag: Vor der Jury liegen 1035 Kinderzeichnungen. Alle...
Anzeige
Unser Land
Bauarbeiten starten Anfang August Bauarbeiten starten Anfang August Am 16. Juli wird über die Baumaßnahme in der Hohetor-/Katharinenstraße informiert. ...
Anzeige
Schwerer Unfall bei Eisleben Schwerer Unfall bei Eisleben Eisleben / Landstraße 151 / 13.06.2019   09:30 Uhr ...
Anzeige
Trauerportal