Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Sangerhausen > Polizei und Verkehr > Polizeibericht vom 9. August für den Landkreis Mansfeld-Südharz >
Anne Radigk Anne Radigk
aktualisiert am 09.08.2013 um 13:23:12

Polizeibericht vom 9. August für den Landkreis Mansfeld-Südharz


Foto: F. Henze
Sangerhausen, Grüner Weg / Besonders schwerer Diebstahl / 07. - 08.08.2013, 18:30 - 18:00 Uhr
Vom nicht umfriedeten Freigelände eines Autohauses wurde auf unbekannte Art und Weise ein Gebrauchtfahrzeug vom Typ Suzuki, ohne amtliche Kennzeichen, entwendet. Schaden ca. 11 590 €.

Sangerhausen, Erich- Weinert- Str. / Besonders schwerer Diebstahl / 07. - 08.08.2013, 23:00 - 17:15 Uhr
Unbekannte Täter entwendeten ein vor dem Wohnblock abgestelltes, mit dem Lenkerschloss gesichertes rotes Mofa vom Typ Tomos Flexer, mit grünem Versicherungskennzeichen. Schaden ca. 300 €.

Südharz, OT Roßla, Hallesche Straße / Diebstahl / 05. - 07.08.2013, 16:00 - 16:00 Uhr
Unbekannte Täter entwendeten auf dem Friedhof Roßla von einem Familiengrab eine ca. 25 cm hohe Kupfervase. Schaden ca. 250 €.

Südharz, OT Rottleberode, Domäne / Diebstahl / 07. - 08.08.2013, 20:00 - 16:00 Uhr
Unbekannte Täter entwendeten von einem PKW Ford Focus, welcher in der Tiefgarage eines Wohngrundstückes abgestellt war, das hintere amtliche Kennzeichen.

Sangerhausen, Am Mittelfeld / VU / 08.08.2013, 17:45 Uhr
Der Fahrer (34) eines PKW Chrysler Voyager fuhr in eine Parklücke und kollidierte dabei mit einem PKW Audi A4. Sachschaden ca. 2 500 €.

Sangerhausen, OT Wettelrode, L232 / VU / 09.08.2013, 04:34 Uhr
Der Fahrer (66) eines Kraftomnibus Mercedes-Benz kollidierte mit einem Reh. Das Reh verendet an der Unfallstelle. Schaden ca. 800 €.

Eisleben, Glockenstraße / Fahren unter Alkohol / 08.08.2013, 17:35 Uhr
Ein Radfahrer (51) machte durch eine unsichere Fahrweise auf sich aufmerksam. Beim Ansprechen konnte starker Alkoholgeruch festgestellt werden. Ein durchgeführter Alkoholtest zeigte einen Wert von 3,93 Promille an.

Mansfeld, OT Möllendorf, K2335 / VU / 09.08.2013, 03:00 Uhr
Der Fahrer (22) eines PKW VW fuhr von Möllendorf in Richtung Gorenzen. Ca. 100 m vor dem Abzweig zur Jugendherberge kollidierte er mit einem Reh, welches die Fahrbahn querte. Schaden ca. 2 000 €.

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
„Mitdenken statt Ablenken - Pass auf im Straßenverkehr!“ „Mitdenken statt Ablenken -  Pass auf im Straßenverkehr!“ Jurysitzung in den Räumen der Kreisverkehrswacht im Schulgartenweg in Eisleben am vergangenen Freitag: Vor der Jury liegen 1035 Kinderzeichnungen. Alle...
Anzeige
Unser Land
Bauarbeiten starten Anfang August Bauarbeiten starten Anfang August Am 16. Juli wird über die Baumaßnahme in der Hohetor-/Katharinenstraße informiert. ...
Anzeige
Schwerer Unfall bei Eisleben Schwerer Unfall bei Eisleben Eisleben / Landstraße 151 / 13.06.2019   09:30 Uhr ...
Anzeige
Trauerportal