Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Sangerhausen > Polizei und Verkehr > Fahrbahnerneuerung auf der B 180 >
Daniela Messerschmidt Daniela Messerschmidt
aktualisiert am 18.09.2013 um 16:35:50

Fahrbahnerneuerung auf der B 180

Eisleben (red). Auf der Bundesstraße 180 (Abzweig B 80) bis zur Kreuzung Volkstedt (L 160) im Landkreis Mansfeld-Südharz wird ab kommenden Montag (23.09.) die Fahrbahn erneuert.

„Durch diese Baumaßnahme, deren Kosten 1,25 Millionen Euro betragen, werden sich Fahrbahnverhältnisse und Fahrsicherheit auf dem fast sieben Kilometer langen Streckenabschnitt grundlegend verbessern“, sagte Sachsen-Anhalts Verkehrsminister Thomas Webel heute. Die alte Asphalt-Deckschicht weise starke Risse auf und Untersuchungen hätten ergeben, dass sich die Binderschicht darunter auflöst.

Auf 65.000 Quadratmetern der Ortsumgehung Eisleben wird die alte Asphaltdecke abgefräst und eine neue eingebaut. Der Asphaltbinder wird auf 30.000 Quadratmetern ersetzt. 100 Meter Borde und 150 Quadratmeter Pflaster werden ausgetauscht. Zum Abschluss der Straßenerneuerung werden Markierungsarbeiten durchgeführt.

Die Baudurchführung erfolgt in vier Abschnitten. Dafür muss die B 180 voll gesperrt werden, wobei die Abschnitte 1 und 2 zwischen der B 80 und der L 151 gleichzeitig gebaut werden. Die Umleitung wird beidseitig durch die Lutherstadt Eisleben bis zur L 151 geführt.
Die Umleitung für den 3. Und 4. Bauabschnitt (B 180 zwischen Einmündung L 151 und L 160) erfolgt großräumig über die L 151-Polleben bzw. Klostermansfeld-Helbra-Hergisdorf-Wimmelburg-Lutherstadt Eisleben.

Die Bauarbeiten sollen am 25. Oktober 2013 beendet sein.

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
„Mitdenken statt Ablenken - Pass auf im Straßenverkehr!“ „Mitdenken statt Ablenken -  Pass auf im Straßenverkehr!“ Jurysitzung in den Räumen der Kreisverkehrswacht im Schulgartenweg in Eisleben am vergangenen Freitag: Vor der Jury liegen 1035 Kinderzeichnungen. Alle...
Anzeige
Trauerportal
Bauarbeiten starten Anfang August Bauarbeiten starten Anfang August Am 16. Juli wird über die Baumaßnahme in der Hohetor-/Katharinenstraße informiert. ...
Anzeige
Schwerer Unfall bei Eisleben Schwerer Unfall bei Eisleben Eisleben / Landstraße 151 / 13.06.2019   09:30 Uhr ...
Anzeige
Unser Land