Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Sangerhausen > Polizei und Verkehr > Polizeibericht am 20. November für den Landkreis Mansfeld-Südharz >
Anne Radigk Anne Radigk
aktualisiert am 20.11.2013 um 13:58:34

Polizeibericht am 20. November für den Landkreis Mansfeld-Südharz


Foto: F. Henze
Sangerhausen, Wilhelm-Koenen-Straße / Sachbeschädigung / 18. -19.11.2013, 17:00 - 06:30 Uhr
Unbekannte Täter beschädigten den Briefkasten einer Schule und machten ihn dadurch unbrauchbar. Sachschaden ca. 50 €.

Seegebiet ML, OT Erdeborn, E.-Thälmann-Str. / Laubeneinbrüche / 18. -19.11.2013, 16:00 - 11:15 Uhr
Unbekannte Täter gelangten durch ein nicht verschlossenes Tor in die Gartenanlage „Fortuna“. Sie begaben sich zu insgesamt 10 Gärten und gelangten durch Übersteigen der Gartentore / Zäune in die jeweiligen Grundstücke. Hier wurden mehrere Türen mittels unbekannten Werkzeugs aufgehebelt. Im Inneren wurden Schränke geöffnet. Was entwendet wurde ist noch nicht bekannt da die Geschädigten erst informiert werden.

Hettstedt, Novalisstr. / Einbruchsdiebstahl / 19.11.2013, 18:30 - 20:00 Uhr
Unbekannte Täter drückten eine Wohnungstür in einem Wohnblock, mittels körperlicher Gewalt, auf und entwendeten ein Samsung-Handy und aus einer dort abgelegten Brieftasche 250 € Bargeld. Gesamtschaden ca. 500 €.

Sangerhausen, Lengefelder Str. / Diebstahl / 19.11.2013, 20:15 - 21:15 Uhr
Unbekannte Täter entwendeten ein 10 Monate altes und doppelt gesichert abgestelltes E-Bike "Pedelec" Winora C3.  Schaden ca.1.700 €.

Sangerhausen, Riestedter Straße / VU / 20.11.2013, 06:35 Uhr
Beide Unfallbeteiligten befuhren die L151 aus Sangerhausen kommend in Richtung B86. Ca. 100 m vor dem Einmündungsbereich musste der Fahrer (57) eines Pkw Opel verkehrsbedingt anhalten. Der nachfolgende Pkw Seat –Fahrer (72) bemerkte das zu spät und fuhr auf. Der Fahrer des Pkw Opel musste leicht verletzt ins Krankenhaus gebracht werden. Schaden ca. 4.500 €.

Hettstedt, Z 2 / VU / 19.11.2013, 16:30 Uhr
Die Fahrerin (30) eines Pkw VW Transporter befuhr die B180 von Mansfeld in Richtung Aschersleben. An der Einmündung Z 2 nach Hettstedt (Gewerbegebiet Walbeck) bog sie und ein vor ihr fahrender Pkw BMW nach rechts ab. Die Fahrerin (42) des Pkw BMW gewährte aber einem aus dem Gegenverkehr kommenden und nach links abbiegenden Pkw die Vorfahrt. Das bemerkte die VW - Fahrerin zu spät und fuhr auf. Schaden ca. 3.500 €.

Arnstein, OT Arnstedt, Winkelstraße / VU / 19.11.2013, 17:15 Uhr
Die Fahrerin (27) eines Pkw Suzuki Swift streifte beim ausparken einen neben ihr stehenden Pkw VW Passat. Sachschaden ca. 1.500 €.

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
„Mitdenken statt Ablenken - Pass auf im Straßenverkehr!“ „Mitdenken statt Ablenken -  Pass auf im Straßenverkehr!“ Jurysitzung in den Räumen der Kreisverkehrswacht im Schulgartenweg in Eisleben am vergangenen Freitag: Vor der Jury liegen 1035 Kinderzeichnungen. Alle...
Anzeige
Trauerportal
Bauarbeiten starten Anfang August Bauarbeiten starten Anfang August Am 16. Juli wird über die Baumaßnahme in der Hohetor-/Katharinenstraße informiert. ...
Anzeige
Schwerer Unfall bei Eisleben Schwerer Unfall bei Eisleben Eisleben / Landstraße 151 / 13.06.2019   09:30 Uhr ...
Anzeige
Sag Ja!