Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Sangerhausen > Polizei und Verkehr > Polizeibericht am 8. Januar für den Landkreis Mansfeld-Südharz >
Anne Radigk Anne Radigk
aktualisiert am 08.01.2014 um 14:02:24

Polizeibericht am 8. Januar für den Landkreis Mansfeld-Südharz


Foto: F. Henze
Sangerhausen, Am Beinschuh / VU / 07.01.2014, 10:45 Uhr
Beim Ausparken auf einem Parkplatz stieß der Fahrer (69) eines PKW Suzuki gegen einen geparkten PKW Dacia. Schaden 500 €.

Sangerhausen, Klosterplatz / VU / 08.01.2014, 06:30 Uhr
Ein Mann (48) stellte seinen PKW VW am 7. Januar gegen 19 Uhr auf dem Klosterplatz in einer Parkbucht in Richtung Probstgasse ab. Die Fahrerseite zeigte somit zur Fahrbahn. Als er am 8. Januar gegen 6.30 Uhr sein Fahrzeug nutzen wollte, bemerkte er Schäden am Fahrzeug, welche durch ein anderes Fahrzeug verursacht wurden. Der Verursacher verließ offensichtlich unerlaubt den Unfallort. An beiden Türen der Fahrerseite befanden sich Eindellungen mit dunkelblauem Lackabrieb in einer Länge von ca. 40 cm. Schaden ca. 2.000 €.

Arnstein, OT Welbsleben, L229 / VU / 08.01.2014, 06:30 Uhr
Der Fahrer (39) eines PKW Opel befuhr die L229 von Welbsleben kommend in Richtung Ermsleben, als plötzlich ein Reh die Fahrbahn überquerte. Trotz Ausweichversuch kam es zum Zusammenstoß. Das Reh verendete an der Unfallstelle, Sachschaden ca. 800 €.

Mansfeld, OT Großörner, Hüttenberg / Besonders schwerer Diebstahl / 07. - 08.01.2014, 16:00 - 10:15Uhr
Unbekannte Täter gelangten auf das Gelände einer Firma, indem sie ein Zaunelement der Umzäunung abschraubten. Dort stahlen sie von Paletten 15 Azetylenflaschen, 20 Sauerstoffflaschen, 15 Flaschen Corgon und 10 Propangasflaschen. Gesamtschaden von ca. 13.000 €.

Helbra, Parkstraße / VU / 08.01.2014, 10:32 Uhr
Der Fahrer (73) eines PKW Opel befuhr in der OL Helbra die Parkstraße in Richtung L225 und hielt im Einmündungsbereich an. Beim Wiederanfahren kam es zum Zusammenstoß mit einem vorfahrtberechtigten PKW Audi A4. Schaden ca. 1.500 €.

Eisleben, Hallesche Straße / VU / 08.01.2014, 11:25 Uhr
Die Fahrerin (52) eines PKW VW wollte auf dem Parkplatz eines Einkaufszentrums aus einer Parklücke nach links auf die Zufahrtstraße auffahren. Dabei übersah sie einen PKW SEAT und stieß mit diesem zusammen. Schaden ca. 7.000 €.
 

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
„Mitdenken statt Ablenken - Pass auf im Straßenverkehr!“ „Mitdenken statt Ablenken -  Pass auf im Straßenverkehr!“ Jurysitzung in den Räumen der Kreisverkehrswacht im Schulgartenweg in Eisleben am vergangenen Freitag: Vor der Jury liegen 1035 Kinderzeichnungen. Alle...
Anzeige
Sag Ja!
Bauarbeiten starten Anfang August Bauarbeiten starten Anfang August Am 16. Juli wird über die Baumaßnahme in der Hohetor-/Katharinenstraße informiert. ...
Anzeige
Schwerer Unfall bei Eisleben Schwerer Unfall bei Eisleben Eisleben / Landstraße 151 / 13.06.2019   09:30 Uhr ...
Anzeige
Unser Land