Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Sangerhausen > Polizei und Verkehr > Polizeibericht am 24. Januar für den Landkreis Mansfeld-Südharz >
Anne Radigk Anne Radigk
aktualisiert am 24.01.2014 um 16:58:24

Polizeibericht am 24. Januar für den Landkreis Mansfeld-Südharz


Foto: F. Henze
Kelbra, Ziegelhüttenstraße / Sachbeschädigung / 14. – 21.01.2014
Unbekannt Täter zerstachen auf dem umfriedeten Grundstück von 2 unter einem Carport abgestellten Krädern Yamaha und Ninja die Vorderreifen. Schaden ca. 300 €.

Sangerhausen, Schulze-Delitzsch-Str. / Brand / 24.01.2014, 08:11 Uhr
Eine Frau (43) nahm ihren Elektroherd in Betrieb. Durch technischen Defekt geriet der Herd in Brand. Nach ihrem Notruf kam die FFW Sangerhausen mit 5 Fahrzeugen und 21 Kameraden vor Ort und löschte den Brand. 1 RTW brachte die Frau wegen Verdacht einer Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus. Das hatte sich aber nicht bestätigt. Durch das Feuer wurde die Küchenzeile, der Herd und ein Fenster stark in Mitleidenschaft gezogen. Schaden ca. 4.000 €.

Sangerhausen, OT Wippra, Eckardtstraße / Diebstahl / 23. - 24.01.2014, 18:00 - 07:00 Uhr
Unbekannte Täter zapften und entwendeten von einem auf einer Baustelle abgestellten Bagger 400 Liter,  von einem Seilkran (Harvester) 30 Liter und von einem Holzrückefahrzeug 50 Liter, Dieselkraftstoff aus den jeweils ungesicherten Tanks.

Eisleben, Schillerstraße / Diebstahl / 23. - 24.01.2014, 22:30 - 09:30 Uhr
Unbekannte Täter entwendeten beide Kennzeichentafeln von einem auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes abgestellten Pkw Seat Ibiza.

Gerbstedt, OT Zabenstedt, Akazienstr. / VU / 24.01.2014, 08:30 Uhr
Der Fahrer (76) eines Pkw VW Golf fuhr von Friedeburgerhütte in Richtung Gerbstedt. In einer Rechtskurve kam er auf winterglatter Fahrbahn nach links von der Fahrbahn ab und stieß gegen ein dort befindliches Geländer. Am PKW entstand Sachschaden in Höhe von ca. 500 €. Am Geländer entstand Sachschaden in Höhe von 100 €.
 

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
„Mitdenken statt Ablenken - Pass auf im Straßenverkehr!“ „Mitdenken statt Ablenken -  Pass auf im Straßenverkehr!“ Jurysitzung in den Räumen der Kreisverkehrswacht im Schulgartenweg in Eisleben am vergangenen Freitag: Vor der Jury liegen 1035 Kinderzeichnungen. Alle...
Anzeige
Sag Ja!
Bauarbeiten starten Anfang August Bauarbeiten starten Anfang August Am 16. Juli wird über die Baumaßnahme in der Hohetor-/Katharinenstraße informiert. ...
Anzeige
Schwerer Unfall bei Eisleben Schwerer Unfall bei Eisleben Eisleben / Landstraße 151 / 13.06.2019   09:30 Uhr ...
Anzeige
Unser Land