Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Sangerhausen > Polizei und Verkehr > Polizeibericht vom 27. Oktober >
Jacqueline Franke Jacqueline Franke
aktualisiert am 27.10.2014 um 17:11:17

Polizeibericht vom 27. Oktober

Helbra / Diebstahl von Außenspiegeln
Heute Morgen bemerkte der Nutzer eines PKW Audi, dass in der Nacht der linke Außenspiegel seines Fahrzeuges abmontiert und entwendet wurde. Das Fahrzeug war in Helbra auf einem Parkplatz in der Hauptstraße abgestellt. Der Schaden beträgt ca. 300,- Euro.

Hettstedt / Briefkästen aufgebrochen
In der Nacht wurde in Hettstedt, Doktorsteg, die Klingelanlage eines Mehrfamilienhauses beschädigt. Aus zwei aufgebrochenen Briefkästen haben unbekannte Täter den Inhalt entwendet. Von einem anderen Mehrfamilienhaus wurde die Klingelanlage abgerissen und entwendet. Zur Schadenshöhe gibt es keine Angaben.

Polleben / Dieseldiebstahl
Aus einem an der L 159 (Polleben) abgestellten Bagger haben unbekannte Täter am Wochenende ca. 70 Liter abgezapft und entwendet. Der Schaden beträgt ca. 100,- Euro.

Roßla / Einbruch in Bauwagen
Am Wochenende sind unbekannte Täter in einen Bauwagen eingebrochen. Aus diesem wurde 1 Schubkarre, 1 Feuerwehraxt, 1 Beil, 1 Bügelsäge, 1 Spaten, 1 Astschere und ein ca. 1,50 m langes Ofenrohr entwendet. Der Schaden beträgt ca. 150,- Euro.

Verkehrsunfälle
Am Morgen ereignete sich zwischen Riestedt und Annarode (B 86) ein Verkehrsunfall. Der Fahrer eines PKW Mercedes überholte einen LKW auf einer Bergkuppe im Kurvenbereich und trotz Fahrbahnbegrenzung sowie nicht einsehbaren Gegenverkehr. Dabei kam es seitlich zur Kollision beider Fahrzeuge. Zur Schadenshöhe gibt es keine Angaben.

In Helbra kam es am heutigen Morgen zwischen Helbra und Kreisfeld zu einem Verkehrsunfall. Dem Fahrer eines Kleintransporters kam ca. 300 Meter vor der „Diebeskammer“ ein unbekanntes, größeres Fahrzeug entgegen.  Dieses fuhr zu weit links und streifte mit seinem linken Außenspiegel den linken Außenspiegel des Kleintransporters. Es entstand Sachschaden in unbekannter Höhe.

 

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
„Mitdenken statt Ablenken - Pass auf im Straßenverkehr!“ „Mitdenken statt Ablenken -  Pass auf im Straßenverkehr!“ Jurysitzung in den Räumen der Kreisverkehrswacht im Schulgartenweg in Eisleben am vergangenen Freitag: Vor der Jury liegen 1035 Kinderzeichnungen. Alle...
Anzeige
Unser Land
Bauarbeiten starten Anfang August Bauarbeiten starten Anfang August Am 16. Juli wird über die Baumaßnahme in der Hohetor-/Katharinenstraße informiert. ...
Anzeige
Schwerer Unfall bei Eisleben Schwerer Unfall bei Eisleben Eisleben / Landstraße 151 / 13.06.2019   09:30 Uhr ...
Anzeige
Sag Ja!