Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Sangerhausen > Polizei und Verkehr > Tankbetrüger gesucht >
Jacqueline Franke Jacqueline Franke
aktualisiert am 06.07.2015 um 15:19:46

Tankbetrüger gesucht

Die Polizei sucht diesen Tankbetrüger. Die Polizei sucht diesen Tankbetrüger.
Foto: Polizei Galerie (2 Bilder) Galerie (2 Bilder)
Helbra (WS). Die Polizei sucht einen Tankbetrüger. Der Mann hatte am 21. November 2014 in Helbra an einer Tankstelle sein Auto, ein dunkler PKW VW (vermutlich Golf IV Kombi), mit 44 Litern Benzin im Wert von ca. 70 Euro betankt. Danach stieg er wieder in das Auto ein und verließ, ohne zu bezahlen, die Tankstelle in Richtung Benndorf. Er ist ca. 25 bis 30 Jahre alt und hat eine schlanke Figur. Bekleidet war er mit einer Strickmütze, einer Winterjacke mit auffälligen Schriftzügen an den Ärmeln und der Kapuze und einer Jeanshose.
Hinweise bitte an das Polizeirevier Mansfeld-Südharz, Telefon: 03475-670-293, oder an jede andere Polizeidienststelle.

 

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
„Mitdenken statt Ablenken - Pass auf im Straßenverkehr!“ „Mitdenken statt Ablenken -  Pass auf im Straßenverkehr!“ Jurysitzung in den Räumen der Kreisverkehrswacht im Schulgartenweg in Eisleben am vergangenen Freitag: Vor der Jury liegen 1035 Kinderzeichnungen. Alle...
Anzeige
Sag Ja!
Bauarbeiten starten Anfang August Bauarbeiten starten Anfang August Am 16. Juli wird über die Baumaßnahme in der Hohetor-/Katharinenstraße informiert. ...
Anzeige
Schwerer Unfall bei Eisleben Schwerer Unfall bei Eisleben Eisleben / Landstraße 151 / 13.06.2019   09:30 Uhr ...
Anzeige
Trauerportal