Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Sangerhausen > Polizei und Verkehr > Verkehrskontrollen zum Schulstart >
Jacqueline Franke Jacqueline Franke
aktualisiert am 31.08.2015 um 11:48:39

Verkehrskontrollen zum Schulstart

Polizei und Verkehrswacht kontrollieren zum Schuljahresbeginn verstärkt vor den Schulen. Polizei und Verkehrswacht kontrollieren zum Schuljahresbeginn verstärkt vor den Schulen.
Foto: J. Franke
Für 1090 ABC-Schützen im Landkreis MSH hat die Schule begonnen.
Eisleben (jf). Und auch die Polizei schaut zu Beginn des neuen Schuljahres genau hin. Zwar weisen große Banner  Autofahrer darauf hin, besonnen zu fahren. Doch Kontrolle ist besser! So werden jetzt verstärkt Verkehrskontrollen durchgeführt, denn an Schulen gilt meist Tempo 30. Aber auch Eltern und Schüler werden genau beobachtet. Polizeioberkomissar Ingolf Kreutz und Marcel Winkler von der Verkehrswacht zum Beispiel standen am Montag an der Grundschule Schlossplatz in Eisleben. Hier macht ein Zebrastreifen vor der Schule das Überqueren der Straße sicher. Viele Eltern bringen außerdem ihre Sprösslinge mit dem Auto. Aber einige halten direkt am Zebrastreifen. Da dort ein Geländer steht, müssen die Kinder zur Straßenseite aussteigen. „Das geht natürlich nicht, ist aber eher die Ausnahme“, sagt Ingolf Kreutz. Dennoch weist er vor Ort Eltern und Kindern nochmal darauf hin. Auch darauf, dass die Straße nicht zwei Meter neben dem Zebrastreifen überquert wird.
In den nächsten zwei Wochen werden Polizei und Verkehrswacht vor den Schulen stehen, an neu­­­ralgischen Punkten auch länger.

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
„Mitdenken statt Ablenken - Pass auf im Straßenverkehr!“ „Mitdenken statt Ablenken -  Pass auf im Straßenverkehr!“ Jurysitzung in den Räumen der Kreisverkehrswacht im Schulgartenweg in Eisleben am vergangenen Freitag: Vor der Jury liegen 1035 Kinderzeichnungen. Alle...
Anzeige
Trauerportal
Bauarbeiten starten Anfang August Bauarbeiten starten Anfang August Am 16. Juli wird über die Baumaßnahme in der Hohetor-/Katharinenstraße informiert. ...
Anzeige
Schwerer Unfall bei Eisleben Schwerer Unfall bei Eisleben Eisleben / Landstraße 151 / 13.06.2019   09:30 Uhr ...
Anzeige
Unser Land