Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Sangerhausen > Polizei und Verkehr > Polizeibericht vom 23. Januar 2017 >
Nadine Rößler Nadine Rößler
aktualisiert am 23.01.2017 um 15:44:30

Polizeibericht vom 23. Januar 2017


Foto: Archiv
Das Polizeirevier Mansfeld-Südharz meldet folgende Vorfälle.

Eisleben / Firmeneinbruch I
Unbekannte Täter drangen über das Wochenende in die Werkstatt einer Firma in der Querfurter Straße ein, durchsuchten die Arbeitsräume und entwendeten verschiedene Arbeitsgeräte wie  Akkuschrauber, Bohrhammer und Heißluftpistole. Der Gesamtschaden wird mit  ca. 2900,00 Euro angegeben.

Eisleben / Firmeneinbruch II
Eine ähnlich böse Überraschung erlebten die Mitarbeiter einer Firma im Bahnhofsring. Unbekannte Täter nutzten das Wochenende, um auch hier unberechtigt einzudringen. Die Täter zerstörten am Bürogebäude den Bewegungsmelder und gelangten in ein Nebengebäude. Hier verwüsteten die Täter einen Aktenraum. Der Zugang zum Hauptbüroge-bäude gelang nicht. Augenscheinlich wurde durch die Täter nichts entwendet. Die Höhe des Sachschadens ist noch nicht bekannt.

Eisleben / Diebstahl an PKW
Am frühen Sonntagmorgen montierten unbekannte Täter von einem im Sonnenweg parkenden PKW BMW beide Hinterräder ab und entwendeten diese. Zeugen bemerkten die Täter und konnten beobachten, wie zwei männlichen Personen mit dem Diebesgut  in einem blauen BMW mit Aschersleber Kennzeichen flüchteten.

Sangerhausen / Sachbeschädigung
Unbekannte Täter brachten am Wochenende auf der Fensterbank eines Döner-Imbisses in der Walther-Rathenau-Straße einen Feuerwerkskörper zur Umsetzung. Infolge der Detonation wurden der Putz in der Fensterfasche, eine Rollladenführungsschiene und die Fensterbank beschädigt. Es entstand Sachschaden in Höhe von 300,00 Euro.

Stangerode / Firmeneinbruch
In der Nacht zum Montag stiegen unbekannte Täter in eine Tischlerei in der Lindenstraße ein und entwendeten zielgerichtet Tischlereiwerkzeug im Wert von ca. 15.000,00 Euro.

Verkehrslage

Oberröblingen / Landstraße 219 / 19:00 Uhr
Auf der Landstraße zwischen Niederröblingen und Oberröblingen stieß ein PKW Dacia mit einem Reh zusammen, welches gerade die Straße querte. Das Tier musste auf Grund seiner Verletzungen von einem Jagdpächter von seinen Leiden erlöst werden. Am Fahrzeug entstand Sachschaden.

Willerode / Kreisstraße 2756 / 06:40 Uhr
Ein PKW Opel erfasste in den Morgenstunden auf der Straße zwischen Alterode und Willerode ein Reh. Das noch lebende Tier wurde nach der Kollision von einem weiteren im Gegenverkehr befindlichen PKW erfasst und verendete dann an der Unfallstelle. Das zweite Fahrzeug verließ ohne zu halten die Unfallstelle. Am PKW Opel entstand Sachschaden von ca. 500,00 Euro.

Sangerhausen / Martinsriether Weg / 11:00 Uhr
Die 57-jährige Fahrerin eines PKW Toyota wollte an der Einmündung Martinsriether Weg in die Kyselhäuser Straße einbiegen. Dabei beachtete sie nicht den vorfahrtsberechtigen PKW Seat und stieß mit diesem zusammen. Personen wurden nicht verletzt. Es entstand ein Schaden von ca. 2.000,00 Euro.

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
„Mitdenken statt Ablenken - Pass auf im Straßenverkehr!“ „Mitdenken statt Ablenken -  Pass auf im Straßenverkehr!“ Jurysitzung in den Räumen der Kreisverkehrswacht im Schulgartenweg in Eisleben am vergangenen Freitag: Vor der Jury liegen 1035 Kinderzeichnungen. Alle...
Anzeige
Sag Ja!
Bauarbeiten starten Anfang August Bauarbeiten starten Anfang August Am 16. Juli wird über die Baumaßnahme in der Hohetor-/Katharinenstraße informiert. ...
Anzeige
Schwerer Unfall bei Eisleben Schwerer Unfall bei Eisleben Eisleben / Landstraße 151 / 13.06.2019   09:30 Uhr ...
Anzeige
Unser Land